Skip to content

Angesoffen bei real,-

Dieses Foto hat mir ein Bekannter aus einem realkommatrich-Markt geschickt. Das Problem mit angebrochenen Flaschen und sonstigen Verpackungen gibt es nicht nur bei uns …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Klodeckel on :

Ich tippe mal auf das Putzgeschwader, das bei real vor den Öffnungszeiten anrückt. ;-)

TOMRA on :

Müssen die auch die Ladenhüter entsorgen? :-O

Anki on :

Ich arbeite Ach im Real, und ich hab schon des öfteren Kunden dabei erwischt. Also die Reinigungskräfte haben da weniger mit zu tun.

Tal on :

das komma strich gibs schon jahre lang nicht mehr ..... der flach witz mit bart ist damit um so holer !!!!!!!!.!???!

TOMRA on :

"realkommatrich" ist aber neu. :-P

Ingo on :

Und wenn ich so die lustige Schimmelsammlung anschaue, scheint es auch eine Zeit lang niemand bemerkt zu haben. Brr.... :-(

Paul on :

Bleibt die Frage: Ist der Antrinkende heruntergekommener oder der "Angesoffene" Schreibende? Verrohung zeigt sich beim Tippen.

Paul on :

Bleibt die Frage: Ist der Antrinkende heruntergekommener oder der "Angesoffene" Schreibende? Verrohung zeigt sich beim Tippen.

Paul on :

Bleibt die Frage: Ist der Antrinkende heruntergekommener oder der "Angesoffene" Schreibende? Verrohung zeigt sich beim Tippen.

Paul on :

Bleibt die Frage: Ist der Antrinkende heruntergekommener oder der "Angesoffene" Schreibende? Verrohung zeigt sich beim Tippen.

Paul on :

Einmal geklickt, alles drin :-)

Michael on :

Schon mal an Rastplätzen auf die vielen angebrochenen Flaschen mit Fanta geachtet? Sei froh dass solche Pullen da nicht rumstehen.

Anonymous on :

Was gibt es dazu solch einen Scheiss zz Kommentieren.Das sind Arschlöcher die Rein kommen und schon wissen was Sie für Scheiss machen.Für so ne Arschlöcher geh ich arbeiten.Sowas muss hart bestraft werden.Alle Zähne müssen denen ausfallen und Mond.6 Monate bog HERPES

Paul on :

Geh lieber zur Schule und lerne, dich ordentlich & ohne ständiges Vulgärsein auszudrücken. Ohne Verzug bitte!

Matze on :

Also wenn da wirklich schon Schimmel drin ist, dann hat entweder die Belegschaft keine Lust aufzuräumen, oder der Artikel wird nicht nachgefragt, so das dann selten aufgefüllt wird.

Georg on :

Naja wenn man weiß das man bald ohne Job dasteht ist es mit der Motivation nicht mehr so weit her...........https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/scp-group-neuer-real-eigner-sieht-rund-30-filialen-vor-dem-aus/25948902.html

Anonym on :

Leider kommt es immer wieder vor, das solche Flaschen in den Verpackungen vom Lieferanten so kommen. Sicher gibt es genug Kunden, die denken ihren Durst gratis löschen zu können. Aber für diesen Schimmelansatz braucht es schon eine Weile. Ist außerdem ein gut verkaufter Artikel.

Lars on :

Halb so wild real schließen ja eh bald und das abgebrochene zeugs ist leider nicht nur bei Real, überall wo asoziale Menschen einkaufen ist sowas zu finden

Raoul on :

Um mal ein wenig positive Stimmung in die Kommentarspalte zu bringen: Der Fuzzi-Tee schmeckt ganz hervorragend (speziell [url= https://www.coca-cola-deutschland.de/content/dam/one/de/product-images/neu_FT_ZIT_PRICK_033L_SC_b_400x600px.png]dieser hier[/url] – Eistee mit Kohlensäure, was gibt‘s denn besseres?) und gehört auch nicht mehr zu Nestlé. Also ich kann verstehen, dass man da sofort zugreifen musste.

Raoul on :

Also das mit den Verlinkungen hat auch schon mal besser geklappt.

Anonymous on :

Merkt man leider auch hier wie blöde die Menschen sind! Auch wenn einige Läden schließen bleiben andere noch bestehen! Putzkräfte sind nie alleine im Laden! Leider sind es die bescheuerten Kunden die sich aufführen wie Idioten! !!!

Paul on :

Ohne die bitterbösen Kunden braucht es weder Reinigende noch sonstige Mitarbeiter!! !!!!!!

Claudi on :

Auf solche Kunden wie dich, die denken ihnen gehört ab dem Zutritt in den Markt, Selbiger, kann man getrost verzichten!! Es sind Kunden, die Packungen aufreissen, Flaschen öffnen, Fleisch/Wurst/Frischwaren auspacken und sich daraus erstmal ne ordentliche Portion gönnen, und die Ware dann irgendwo in ein Regal schieben, und NEIN nicht vorn wo man es gleich sieht, das Zeug wird ganz nach hinten gestopft, und sollte ich mal einen dieser Idioten dabei erwischen, schiebe ich ihm/ihr die Packung/Flasche in Hals!!

Paul on :

Solche Verhaltensweisen sind mir - natürlich - fremd (habe eher die Angewohnheit, selbst etwas für Ordnung im Regal usw. zu sorgen). Euer pauschales Schießen gegen alle Kunden, obwohl die überwiegende Mehrzahl gesittet einkauft, ist unangebracht und zeigt, wer eine für seine Person unpassende Tätigkeit ausübt.

Ricardo on :

Ach herrlich, liebe Leute, das Bild ist minimum ewig und 3 Tage alt. Weniger rumheulen, mehr Nachdenken.

Fritz on :

Ist doch nicht unüblich... beim Reingehen Erdbeeren nehmen, beim Einkauf verzehren und kurz vor der Kasse in irgendein Regal schmeißen.

Nicht der Andere on :

Die verzehrten Erdbeeren wieder ein Regal schmeißen würde wohl nur jemand mit Magersucht. Andere würden das m abziehen vom Schmeißen ins Regal.

asd on :

Also die Menschen in meinem sozialen Umfeld tun das nicht.

Bernd on :

https://s12.directupload.net/images/200815/qqkvkfvv.jpg

asd on :

Scheint ja schon eine Weile rumzustehen, wenn das Zeug schon schimmelt.

Sowas ist echt asozial. Würde jemand bei der aktuellen Hitze freundlich nach einem Glas Wasser fragen, würde Björn das bestimmt nicht verwehren.

Möge das asoziale Arschloch der Blitz beim Scheißen treffen.

Glatze on :

Ich bin ein Depp und warte auf Post vom BKA.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options