Skip to content

Zweifarbbrot

In einem geschnittenen Brot von unserer Bio-Bäckerei befanden sich Scheiben in zwei unterschiedlichen Farben. Ob sich da nun versehentlich zwei verschiedene Brotsorten zusammengetan haben oder ob das Phänomen durch zwei aufgrund leicht anderer Rohstoffe unterschiedlich gefärbte Teige entstanden ist, ließ sich nicht herausfinden.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

eigentlichegal on :

Und? Was machst du jetzt mit dem Brot?

SPages1 on :

Verkaufen, essen wäre möglich.

Oder als Seltenheit ab in ein Auktionshaus. Vielleicht findet sich ja ein Zahlungswilliger Käufer ;-)

Hannibal der Hunne on :

Für "Kunst und Krempel" reicht es nicht. Also doch eher "Bares für Rares" oder "Vier Räume, ein Deal".

Santino on :

Sowas will man doch nicht essen...

Matze on :

Ich würde eher sagen das es zwei verschiedene Brote sind . Von dem dunkeln sind 3 Scheiben vorhanden etwas dicker , von dem hellen 4 Scheiben etwas dünner .

PAX on :

Von dem Dunklen sind da aber 5 Scheiben vorhanden, genauso dick wie die Helleren...

Tatjana on :

Sieht eher so aus, als wären die Hälften "verkehrt herum" verpackt worden. Einmal die obere Kruste (sofern man bei so einem Industriebrot von Kruste reden kann) und dann die hellere Unterseite.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options