Skip to content

Müllkisten

Von unserem Getränkegroßhändler haben wir einige bestellte leere Getränkekisten für Bierflaschen bekommen. Der Kampf um diese Dinger findet seit vielen Jahren zwischen Brauereien, Großhändlern und dem Einzelhandel statt und darum bin ich froh, welche bekommen zu haben und beschwere mich auch nicht darüber, dass die Kisten voller Müll lagen.

Manche Dinge sollte man einfach nicht hinterfragen …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Tobi on :

Die alten Warsteiner Rahmen (rechts) haben die vermutlich wirklich aus dem Müll gebuddelt. Eigentlich sollten die mittlerweile alle durch den Wolf gedreht sein.

Georg on :

Wiederverwertung bis zum bitteren Ende nennt sich so etwas 8-)

Mitleser on :

3D-Drucker in die Halle stellen und eigene Kisten drucken und du bist dein Kistenproblem auf ewig los 8-)

matthiasausk on :

Entweder: in die versifften Kisten kommen die versifften Flaschen
Oder: Die werden gefüllt und beim Marktteilnehmer in den Pfandautomaten gesteckt.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options