Skip to content

Pfeffi-Glibber

Eines der Produkte, die wir im Markt in Findorff haben / hatten, ist "Pfeffi-Glibber". Kleine (30 ml) Plastikgläser, die mit zwei Flüssigkeiten (Pfefferminzlikör und "Bubblegum"-Likör) gefüllt sind. Die beiden Variationen sind durch einen Steg getrennt und sollen aber gleichzeitig konsumiert werden. Nach dem Austrinken soll man den Mix aber nicht sofort runterschlucken, sondern die beiden Flüssigkeiten im Mund vermengen. Was dann passiert, beschreibt der Hersteller so: "Nach kurzer Zeit im Mund verbinden sich die beiden Liköre zu einem einzigartigen Glibber-Erlebnis."

Ob das Ergebnis "einzigartig lecker" oder "einzigartig ekelig" ist, muss wohl jeder Anwender für sich selber entscheiden. Bei mir besteht jedenfalls exakt keine Widerholungsgefahr. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Horst-Kevin on :

Ich kenne das als Zweikomponentenkleber.

Pfeffi Fan on :

ich würds kaufen

eigentlichegal on :

Kein Wunder dass der Laden schließen muss, bei solchen Produkten im Angebot
:-)

John Doerle on :

Pfeffi - das war schon vor 35 Jahren nur das Notgesöff für alle die sich schnell und billig für die Resterampe aufheizen wollten. Brr.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options