Skip to content

Toilettovpapierski

Selbst die EDEKA steckt ihre Fühler auf der Suche nach Toilettenpapier nicht nur in alle Richtungen, sondern offenbar auch über unsere Landesgrenzen hinaus aus. Heute haben wir zum Beispiel das russische Toilettenpapier "Soffione Premio" bekommen, eine Ersatzlieferung für eines der vielen anderen von mir bestellten Papiere. Ist den Kunden vermutlich völlig egal, dass nicht ein deutsches Wort auf den Paketen zu finden ist, Hauptsache Toilettenpapier, mit 2,99 € pro Packung auch noch im absolut akzeptablen Preisrahmen.

Was mir erst gar nicht aufgefallen war, meiner Liebsten dagegen schon: "Die Verpackung ist ja mit Corona-Viren bedruckt!" Stimmt zwar nicht, das sollen vermutlich Blüten sein, aber aus der Entfernung sehen die grauen Dinger tatsächlich so aus:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Michael on :

Da zählt nur "Nimm was Du kriegen kannst!"
Vor allem wenn das Dekor noch unterstreicht:
Viren sind eben wirklich für den Arsc... ;-) :-D

AvN on :

Ich habe letztens ebenfalls russisches Toilettenpapier erstanden: Veiro classic

Mit einem lustigen Hasen drauf. :-)

https://abload.de/img/serveimageurlhttps3a2ybk9u.jpg

Georg on :

Care-Paket aus der RF 8-)

John Doe on :

Ist das überhaupt korrekt deklariert für den Verkauf in Deutschland?

Don Joe on :

Scheiß drauf !!!

Hendrik on :

Vermutlich nicht. Vermutlich sind die örtlichen Behörden aktuell aber mit anderen Dingen beschäftigt als der Verfolgung einer falsch deklarierten Toilettenpapierpackung.

Chris_aus_B on :

Also bei einem russisches Produkt irritiert mich, dass die auffälligsten Textangaben anscheinend nicht in kyrillisch geschrieben sind.
Aber ich habe auch keine Ahnung wie durchmischt heutzutage kyrillische und lateinische Wörter (in welcher Sprache dann auch immer) sind.

Naya on :

Hab ich in Russland aber im Supermarkt auch erlebt, daß da je nach Produkt auch einige Schriftzüge im lateinischen Alphabet geschrieben waren. Vor allem bei Tee ist mir das aufgefallen, wo englische Teesorten wohl sehr beliebt waren und dann die Markennamen und ein bißchen drumherum für mich lesbar waren und nur die kleingedruckten Angaben kyrillisch.

Georg on :

Soffione Premio "Natural" wird nur aus 100% Cellulose hergestellt, ohne Farbstoffe oder Aromen.

https://selpo24.de/de/products/view/id/89082/category_id/394

Also ein Bio Produkt welches ohne schlechtes Gewissen verzehrt werden könnte :-D

TOMRA on :

Besser als Pennys "Happy End" zur Weihnachtszeit mit Spekulatius duft. :-O

Stefan on :

Davon hab ich sogar noch eine Rolle, aber nach Spekulatius roch das nie ... das roch nach was, aber nicht nach Weihnachten. Der einzige Effekt: Bei mir im Bad ist noch Weihnachten. :-D

TOMRA on :

Aber bei der Produktkategorie "Russische Lebensmittel" auch nicht so überraschend. ;-)
Na ja, über Geschmack lässt sich ja nicht streiten ... :-P

Molli on :

Interessant, dass mir ausgerechnet bei diesem Beitrag der Status "Nein, wir haben kein Toilettenpapier!" angezeigt wird. Hat das was mit Schrödingers Katze zu tun? ;-)

Roland on :

Würde eher auf bulgarisch tippen. Dort ist so ein Mix eher normal.. und da auch EU, ein Import wohl deutlich einfacher.

Gast on :

Brand:Soffione
Country of manufacture:Ukraine
;-)

Basti on :

Schon komisch. Angeblich sind die Lager doch voll. Die Hamsterkäufer sind längst durch. Auch Leute, die morgens die eingetroffe Palette in 5 Sek. leer kaufen gibt es hier nicht. Aber die Regale sind immer noch Papierfrei. Händler sagen, sie bekommen nichts von der Zentrale. Irgendwer sagt hier nicht die Wahrheit.

Anscheinend hat DE es wohl wirklich geschafft, sämtliche Klorollenproduzenten leer zu kaufen. Ich find's lustig. :'D Nur die älteren tun mir leid, stehen ratlos vor leerem Regal.

mastacheata on :

Die Lager sind eigentlich nur bei den Produzenten von Toilettenpapier für gewerbliche Endverbraucher ziemlich voll. Alle anderen Lagern nicht sondern verkaufen fleißig.

Die Toilettenpapier auf Europallette Produzenten sind aber nicht so richtig darauf vorbereitet an Privatkunden bzw. Supermärkte zu verkaufen und wollen lieber erst noch abwarten bevor sie investieren um Ihre Produktion umzustellen.

Die Einzelhandelslager sind jetzt auch nicht so besonders scharf darauf für die Toilettenpapierhersteller irgendwelche zugeständnisse zu machen. Habe gelesen dass es da ganz andere Lieferzeiten gibt und die Hotels und Messehallen auch mal spontan bzw. mit Vorankündigung "LKW kommt heute (zwischen 6 und 18 Uhr, bitte halten Sie sich bereit)" beliefert werden. Das machen die Verteillager des Einzelhandels nicht mit und da machen die auch keine Zugeständnisse, dafür ist die Marge bzw. der Gesamtumsatz bei Toilettenpapier wohl nicht groß genug. (selbst jetzt nicht)

https://marker.medium.com/what-everyones-getting-wrong-about-the-toilet-paper-shortage-c812e1358fe0

^^ Zumindest in den USA ist das wohl die derzeitige Situation und ich kann mir zumindest gut vorstellen, dass das weltweit nicht anders aussieht.

Nudelsuppe on :

Bei uns ist es weiterhin Mangelware und die Hamsterkäufer noch lange nicht fertig mit ihrem Schwachfug

Pepe on :

Also hier sind die Regale wieder recht voll... gestern sogar Hefe gekauft.

Einkaufswagen on :

Also zumindest hier in der Region (Oberbayern) ist Toilettenpapier gefühlt wieder ausreichend verfügbar. Auch bei dem Edeka vor Ort (Verkaufsfläche mindestens 1500qm) sind die Eigenmarkenprodukte wieder erhältlich. Aber auch in den anderen Geschäften (Lidl, Rewe, Aldi, Penny, Dm und Rossmann) sind die Eingenmarken (zum Teil) wieder verfügbar. Bei Kaufland und Müller Drogeriemarkt klaffen dagegen die größten Lücken. Vor allem Müller hatte über Wochen keine einzige Packung Toilettenpapier geliefert bekommen. Mittlerweile sind italienische und osteuropäische Produkte vereinzelt dort als Ersatz erhältlich. (Hygienepapier und auch Handdesinfektion)

Georg on :

Oberbayern?? Dort verwendet man doch noch Blätter und Moss nachdem man sich im Garten erleichtert hat............. 8-)

Georg on :

Moss= MOOS

Azalea on :

Gestern im Getränkemarkt eine riesige Palette mit 2-lagigem Toilettenpapier gesehen die von den Kunden ignoriert wurde. Ansprüche hat man also noch.

Matthiasausk on :

Keine deutschsprachige Bedienungsanleitung?
Das ist abmahnfähig!

Südlurker on :

Ganz schlimm kann es auch hier nicht mehr sein. Der örtliche Baumarkt versucht seit längerem, vier Rollen Klopapier für 6,49 zu verkaufen. Der Berg auf der Palette ist in der letzten Woche nicht kleiner geworden...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options