Skip to content

Die Paprika-Arschkarte

Uns hat es mal wieder selber getroffen. Und dabei war diese gelbe Paprika mal gar keine schrumpelige sondern stammte aus einer frischen Lieferung vom Vortag. Aber gut, reingucken kann in die Dinger niemand. Wenn das nun einem (zahlenden) Kunden passiert wäre, würden wir das aber selbstverständlich unkompliziert durch Gutschrift oder Umtausch regeln … So fliegt die Schote schulterzuckend in den Biomüll.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Mitleser on :

Ja das Problem kenne ich, passiert mir auch hin und wieder mal.

John Deo on :

Ja solche sinnfreien Kommentare kenne ich, passiert mir auch hin und wieder mal.

e.g. John Doe on :

Ja zu dumm für die Antwortfuktion zu sein kenne ich, passiert mir auch hin und wieder mal.

Konsument on :

https://www.bzfe.de/forum/index.php/forum/showExpMessage/id/45244/page1/8/searchstring/+/forumId/16

"wir lieben lebensmittel"

Gunther on :

Ja ja, Gutschrift oder Umtausch. Da kommt dann gleich ein Post, von wegen der Betrüger hat das Gemüse doch eh nicht bei uns gekauft. Nach fünf Stunden Untersuchung am lebenden Gemüse haben wir ihm gnädigerweise eine Ersatzpaprika nachgeworfen...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options