Skip to content

Ungebackenes Backwerk

Morgendlicher Schnappschuss in die Backstube. Hier sind die Teigrollen, Schokocroissants und Pizzadonuts zwar auch schön knusprig, in diesem Fall jedoch aufgrund ihres noch gefrorenen Zustands und nicht wegen einer leckeren Teigkruste. ;-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Hecht on :

Was sich heutzutage alles "Backstube" nennt ... wobei der Verweis auf "Backwerk" seine Chemieverwandtschaft offenlegt :-|

Im Ernst: Kriegst du für die ganzen mantraartigen "lecker ... verlockend ... knusprig ..."-Bemerkungen Gratisaufwärmware? Bei dem ganzen fettigen Pappgelumbs kommt man doch normalerweise nicht auf solche Assoziationen, selbst wenn 500 Duftaromen vernebelt werden?!

wupme on :

Kriegst du fürs blöde labern nen Heise Award?

Ali on :

Haha, voll der lustige Konter. Krass Ehre genommen!

wupme on :

Mir geht es eigentlich nicht darum lustig zu sein, sondern zu hinterfragen was manchen Idiot dazu bringt solch eine Gülle von sich zu geben.

Michael on :

Dann pack mal schnell an die eigene Nase 8-) :-D

kiter on :

Auch wenn es etwas hart ausgedrückt ist ... Recht hat er ja .....
Mit Bäckerei hat das nicht mehr viel zu tun.

e.g. John Doe on :

Mimimimimimi früher war mehr Lametta.

Kronenbrauerei on :

Ganz ehrlich: so schlecht finde ich viele SB-Backwaren gar nicht. Im Gegenteil - ich werde zunehmend von Handwerksbäckern enttäuscht. Zu viel Geld für zu viel Luft in den Brötchen, die zu wenig Geschmack haben. Ich bin schon über die Dörfer getingelt und habe nach DEM Mohnbrötchen gesucht. Am Ende gewann die SB-Backwarenabteilung im Supermarkt. Finde ich auch schade, ist aber leider Realität. Damals war der Bäcker im örtlichen Edeka richtig gut, hat aber über die Jahre massiv nachgelassen. Dafür bin ich nicht bereit, den Aufpreis zu zahlen.

kiter on :

Klar, dass die "SB-Backwaren" mehr Geschmack haben. Wird ja auch genug davon künstlich hinzu gefügt.
Mir ist aufgefallen, dass Menschen die zu viel Fertigfutter essen "normales" Essen immer nachsalzen, da da keine Geschmacksverstärker und auch weniger Salz als in Fertigfutter drin ist.
Das ist so ähnlich wie mit den geschmackvolleren "SB-Backwaren".

Kronenbrauerei on :

Nö, bei mir kommt viel frisches Essen ohne Fix auf den Tisch. Ich meine auch nicht die Snacks wie Käsestangen oder solches Zeug, sondern klassiche Brötchen - und die haben bei den "Handwerksbäckern" definitiv nachgelassen.

e.g. John Doe on :

Wo ist der Unterschied zwischen "künstlichem" und nicht künstlichem Geschmack? Kannst du das bitte erläutern? Andernfalls ergibt dein Kommentar herzlich wenig Sinn.

kiter on :

Wenn du so fragst hat es wohl keinen Sinn es dir zu erklären.
Kauf' mal weiterhin schön die Billigsachen mit viiiiiielen Zusatzstoffen. Das ist bestimmt gesund.

Daniel on :

Ich finde die Kommentare witzig, die jedesmal kommen wenn Björn was über den SB Back Bereich postet. Eigentlich kann man die Uhr schon danach bestellen.

Fakt ist, das Zeug ist auch nicht schlechter als in 95% aller Bäckereien, nur deutlich preiswerter. Und bei den 5% die wirklich bessere Ware haben, liegt der Preisfaktor auch beim 2-3 fachen (wenn es ausreicht). Das können oder wollen viele Leute einfach nicht bezahlen, deshalb geht der Trend zum SB Back.

Ich persönlich seh auch nicht ein für ne trockene Brezel um die 80 Cent zu bezahlen.

Und Björn bedient in seinem Markt eben die Massennachfrage. Die Leute die hochwertige Backwaren zum entsprechenden Preis kaufen wollen, sind nunmal nicht die Mehrheit. Deshalb kann man ihm wohl kaum einen Vorwurf machen?

Klodeckel on :

Sehe ich ebenso.
Es gibt gaaaanz wenige Bäckereien, die wirklich noch leckeres Brot backen, das sich vom Einheitsbrei abhebt. Da zahle ich gerne auch etwas mehr. Ansonsten kaufe ich Brötchen auch im Supermarkt oder beim Discounter.

Ben on :

Naja, das Aufbackzeug im Supermarkt ist vor allem deswegen nicht schlechter, weil gefühlt mindestens 70% aller "Bäckereien" inzwischen ähnliche Fertigware aufbackt, das aber als ""wir backen noch selbst!" verkauft.

Ich habe hier (mittelgroße süddeutsche Stadt) mindestens 3 "kleine" Bäckereien in unmittelbarer Nähe, die ein großes Sortiment immer gleich aussehender und schmeckender Backwaren anbietet. Das KANN unmöglich alles immer selbst gebacken sein, der Eindruck soll aber definitiv erweckt werden - vor allem sind die Dinger teilweise nach einem halben Tag staubtrocken, genau wie die Supermarkt-SB-Aufbackware. Preislich bewegt sich das auf Supermarkt-SB-Niveau.

Ein echter "echter" Bäcker etwas weiter weg verlangt das drei- bis vierfache für seine Ware, ist aber mehrfach in renommeirten Fach-, Gastro- und Gourmetmagazinen prämiert und hat jeden Tag Warteschlangen bis um's Haus. Da schmeckt es aber wenigstens nicht nach Industrie, die Ware sieht nicht jeden Tag gleich aus, und es wird mit offenen Karten gespielt...

Anonymous on :

Tipp des Tages: Niemand zwingt euch, diese SB-Produkte zu kaufen, im Gegenteil: wenn ihr wollt, könnt ihr sogar selbst den Teig anrühren und backen.

Peter on :

(Comment removed)

Raoul on :

Ganz genau! Durch diese enorme Fertigbackschwemme herrscht nämlich ein akuter Zimtmangel im Gewürzregal, weswegen der einfache Endkunde mal wieder nur Ceylon für extra Geld bekommt!

Ralf on :

Dummsülzer.

geheim on :

Die Kommentare hier sind interessant: Ich arbeite in der Tiefkühlbackwarenbranche und Björn kann für seinen Laden genau die gleichen Teiglinge kaufen wie der Bäcker um die Ecke. Diese Teiglinge gibt es natürlich in verschiedenen Qualitätsstufen, die sich v.a. durch Veredelung und Größe unterscheiden. Natürlich ist die Brezel beim Backdiscounter nicht so geil wie direkt beim Ditsch, aber dafür kostet diese im Einkauf auch deutlich weniger. Wenn Björn es will und ihr es zahlt, könnt ihr dort auch richtige Bäckerqualität bekommen. Denn die werten Bäcker backen zwar noch, aber wirklich mit Teig arbeiten die wenigsten. Die backen auch nur das auf, was aus den Großbäckereien kommt und Björn kann das auch kaufen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options