Skip to content

Instagram, zweiter Versuch

Plattformen außerhalb dieses Blogs zu pflegen, macht immer immens viel Arbeit und scheiterte schon mehrfach bei Facebook, Twitter und Instagram. Letztgenanntem Dienst gebe ich seit heute eine neue Chance unter dem neuen Namen.

Würde mich freuen, wenn ein paar viele nein, alle von Euch da zur Motivation auf Folgen klicken würden, damit das Projekt nicht auch gleich wieder als Rohrkrepierer endet. :-)

https://www.instagram.com/edeka_harste/


Das erste Foto zeigt übrigens die aktuelle Außenansicht des Ladens:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Eugen-Roland am :

Das erste Bild zeigt rote/rosa Donuts, das zweite den Laden ... :-)

Bernd am :

Das Foto vom Laden ist trostlos.

Konstruktive Kritik: Ein anderes Foto finden, vielleicht von der ganzen Straße, dann aber auch eher im Sommer fotografiert, eventuell seitlich auf den Laden. Oder halt was schönes von innen.

Aj am :

Lass es sein. Mit solchen Fotos hast du auf Instagram keine Chance.

TOMRA am :

Endlich mal vom Mainstream absetzen und nur konsequent wie sonst auch.

John Doeer am :

Hi Björn, ist das Vordach und der graue Teil der Hauswand eigentlich dein Eigentum? An der - sagen wir mal - semihübschen Fassade des Hauses kannst du (wie du ja schon schriebst) verständlicherweise nichts ändern aber ein wenig weiße Farbe rund um deinen Laden und das Vordach könnten hier vermutlich schon einiges bewirken :-)

der Heiko am :

Ich halte es mit den Social Media Accounts so, das ich in meinem Blog schreibe und ein Addon dieses an die jeweiligen Anbieter weiterleitet / an die Pinwand postet.

Damit bleibt alles bei mir und jeder Kanal ist bedient.
Vielleicht unterstützt deine Blog Software das?

Christian_08 am :

Habe mal versucht Dich bei Twitter zu finden. Dabei habe ich einen Eintrag gefunden, der in der Rubrik "SPAR-Märkte in aller Welt" passen würde

https://twitter.com/HartesSPAR

TOMRA am :

Wow, das fehlt ja hier noch und z.B. Pizzaschnecken gibt es sonst nur besonderen Anlässen oder TK Standards aus dem Brötchenofen oder nach nach Feierabend privat:
"Order Pizza at http://order.apache.ie or on 023 8858439"

Josef am :

Instagram gehört zu Facebook, dem alten Wolf im Schafspelz. Da bleib ich lieber fern von.

Marco am :

done and done. :-)

Servicebüro am :

Was soll das da im rechten Fenster eigentlich darstellen? Ein mit Klebeband skizziertes TV-Gerät? Und vor allem: Warum?

Otto am :

Haben die Mieter vielleicht eine Katze, die oft dort auf der Fensterbank liegt? Dann kann die Katze fernsehen oder ist im Fernseher...

Erklärungen für kognitiv Herausgeforderte am :

8 Klapprahmen für Werbemittel.

Sehr gerne geschehen, Inklusion macht die Gesellschaft bunter!

Björn Harste am :

Das mit dem Fernseher aus Klebeband bezog sich vermutlich auf das Fenster im ersten Obergeschoss.

Servicebüro am :

Schmerzt es arg, wenn man sich in aller Öffentlichkeit zum Trottel machst, so wie du?

Erklärungen für kognitiv Herausgeforderte am :

Das findet wohl in Deiner Wahrnehmung so statt :-D

Ich freue mich, dass Du hier mitschreibst, Inklusion macht die Gesellschaft bunter!

Servicebüro am :

Schön, dass deine Therapie erfolgreich anschlägt und du dein Mantra bereits fehlerfrei aufsagen kannst! Top! Weiter so!

Thomas am :

- Was sagen die Bewohner nun zur Leuchtreklame "in der Wohnung"?
- Wo bleiben die 4D-Buchstaben?
- Was ist so schwierig daran, vor der Umflaggung rote Fensterstreifen etc. abzuziehen? *kopfschüttel*
- Es ist festzuhalten, dass vor dem Laden Obst/Gemüse statt Backmischungen zum Mitnehmen vorgehalten wird. Das Spülbecken zum gesünderen Sofortverzehr fehlt auch.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen