Skip to content

Schimmelschwarzbrot

Hat man auch nicht so oft: Der gesamte Regalbestand (ca. 20 Packungen) einer Sorte Schwarzbrot, ist verschimmelt. In wirklich jeder einzelnen Packung ist eine mehr oder weniger große weiß-grüne Schimmelstelle. Und dabei sind die Brote laut Aufdruck noch bis Mitte März 2019 haltbar.

Aufgrund der Häufung haben wir da mal eine Reklamation draus gemacht und eine Retoure veranlasst. Bei sowas kann ich mir kaum vorstellen, dass wir der einzige Kunde sind, bei dem das Problem auftritt:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Shoppingqueen24 am :

Das gehört sicher so! (That's not a bug, that's a feature!) ;-)

scorpiolly am :

Weiß-grüner Schimmel ist halt doof. Aber vielleicht dunkelt der noch nach. :-O
Schwarzbrot halt, das muss so sein, gibts ja auch beim Käse und der Flüssigwürze aka Joghurt. 8-)

Jemand am :

Die paar Fäkalbakterien kann man abwischen.

Asd am :

Vielleicht ist das ja Edelschimmel? :-)

Christian_08 am :

Was ist das für ein Brot, das ein halbes Jahr haltbar ist?

Da müssen normalerweise (jetzt nicht) tonnenweise Konservierungsmittel drin sein.

Nicht der Andere am :

Wer Pumpernickel kennt, der wird die anderes, ebenfalls so genanntes "Schwarzbrot" immer für seltsam heißen. Und in "richtigem" Schwarzbrot alias Pumpernickel besteht aus Roggenschrot, Wasser und Salz ohne weitere Zutaten. Beim verkürzten Verfahren kann Sauerteig oder/und Hefe benutzt werden.

Anderes "Schwarzbrot" ist einfach Roggen- oder Mischbrot.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen