Skip to content

Lustige Strichcodes – 173

Im Strichcode von Lammsbräu wurde die unsinnige "Entstörung" zum Glück wieder entfernt und dafür gegen das Lammsbräu-Lamm ausgetauscht. Kein Verschwörungstheorien-Quark mehr auf einem seriösen Produkt und dafür auch ein bisschen niedlich. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

John Doeer on :

Dafür wird jetzt jeder Kiste ein Lineal und ein Bleistift beigelegt. Quasi zum Selbst-Entstören ;-)

John Doeer on :

PS: Die Biersorte auf deinem Bild ist aber auch wirklich eine Kombination aus allem Bösen, was man einem Bier antuen kann :-P

John Doe on :

dürfen die Leute, für die sowas relevant ist, linierte/karrierte Blöcke/Schulhefte kaufen?

naja on :

Kariert ist eindeutig kein Problem, weil entstört ;D

Carom on :

Liniert ist auch OK, da ist ja jede Seite sehr gründlich in gleichmäßigen Abständen entstört.

Klaus on :

Oberpfälzer Moosbüffel-Bier - uäh. Bio allein macht noch kein gutes Bier. Und kann sich noch jemand an diese unsägliche Lammsbräu-Kinowerbung im Nürnberger Cinecitta erinnern? "Zwoa Zzzzzisch" - kotz kotz kotz.

SB on :

War diese Werbung etwa noch eingängiger, als die Saitenbacher Müsli Werbung von Saitenbacher?
In der Saitenbacher seine Produkte als nur von Saitenbacher erhältlich darstellt? Und Saitenbacher als das beste Müsli überhaupt?

Theo on :

Leckerleckerlecker, leckerleckerlecker!

Josef on :

Ich bin nicht besonders preissensibel, aber bei Saitenbacher können sie eingängige Werbung machen wie sie wollen, die produkte kommen mir einfach überteuert vor.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options