Skip to content

Neue Rohre im Pfeiler

Ein neues Kanalrohr, ein neues Wasserrohr. Mehr musste nicht gemacht werden und nun kann unser liebevoll verspachtelter und grün gestrichener Pfeiler wieder verschlossen und anschließend wieder neu angepinselt werden. Die Rohre enden jeweils im Heizungskeller bzw. oben in der Zwischendecke und können dann aus den anderen Stockwerken erreicht und angeschlossen werden.

Diese Arbeit, zumindest die Wasserleitung betreffend, steht uns irgendwann noch in der linken Außenwand in der Nähe der Kasse ein weiteres Mal bevor.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Ockel on :

Ich komme nicht aus der Branche, aber das Kanalrohr sieht mir doch sehr dünne aus. Ne gute Mahlzeit passt da verdaut sicher nicht durch.

NickN on :

Wenn man keine Ahnung hat...

https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/6142903_700bwp.webp

Domi Nic on :

Ich weiss ja nicht wie gross dein Poloch ist, aber ich behaupte mal, was da durch passt, passt auch durch ein 3" Rohr. (mit gruessen an den Klassiker: https://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/19886/Grosse-Haufen ) :-D

DF on :

Das ist wohl eher ein 4"-Rohr (DN 100 halt). Als WC-Abfluss auch vorgeschrieben (Ausnahmen und Regeln... natürlich) und mehr als ausreichend für ein großes Mehrfamilienhaus. Das wird auch für die wenigen Wohnungen in dem Haus reichen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options