Skip to content

Vorbereitete Wände 3/3

Eine weitere Baustelle, die wir gestern Abend aber nur angefangen haben, war die lange Wand über der Getränkeabteilung. Eine große Herausforderung ist momentan eigentlich, die Kameras durch die Renovierung zu schleppen. Wir möchten ausdrücklich nicht darauf verzichten, aber eigentlich möchten wir die Wände frei haben und nicht provisorisch neue Löcher für die Halterungen bohren müssen …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

DigiTalk on :

Wie wäre es, wenn du ein Holzstück in den Brüstungskanal klemmst und dort die Kamera dranmontierst?
Kann man schnell wieder entfernen und braucht keine Löcher in der Wand.

Jerowski on :

Alternativ nen beschwertes Holzbrett mit Stativ (also nen Balken) an dieser Stelle auf die Cola-Schränke zu stellen und da die Kamera dran?
Wie das an anderen Stellen geht (evtl. sogar dünnes Brett/Blech unter die Ware oder an die Ständer/Rückwand klemmen) müsste man schauen?

Jan on :

Eine Colakiste und 1-2 Kabelbinder könnten auch schon reichen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options