Skip to content

Kühlcontainer-Verleih-Anfrage

Anfrage an mehrere Firmen, die Kühlcontainer verleihen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

da wir unseren Supermarkt im Herbst umbauen, finde ich die Idee ganz reizvoll, die kühlpflichtige Ware (7 Grad plus) für ein paar Tage in einem Kühlcontainer zwischenzulagern.
Wie viel kostet denn ein 20-Fuß-Container für zwei Wochen, inklusive Transport und allen ansonsten anfallenden Kosten?
Mit freundlichem Gruß,
Björn Harste
Ich habe ÜBERHAUPT KEINE Idee, mit was für einer Summe ich da rechnen muss. Je nach Höhe entscheidet sich dann, ob wir die Waren aus unseren Kühlregalen dort zwischenlagern oder sie einfach ausverkaufen und den Rest verschenken. :-P

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Reefer am :

Das sollte auf keinen Fall mehr als 300-500€ inklusive Transport kosten. Für unter 5000€ kann man bereits gute gebrauchte Reefer kaufen.

Bernd am :

Ich tippe auf ca. 600 Euro + Strom.

Flox am :

Lohnt sich der Kühlcontainer überhaupt? Ich habe da im Hinterkopf das der Laden doch eh länger geschlossen werden muss im Rahmen der Umbauarbeiten. Oder ist die neue Kühlanlage davon unabhängig?

Björn Harste am :

Planmäßig werden wir wohl nur eine Woche zu haben. Aktuell kristallisiert sich heraus, dass wir wohl für den Container im oberen dreistelligen Bereich landen werden. Da kann man sich überlegen, ob man nicht (unter Berücksichtigung der Arbeitsleistung, alles in Kisten zu verpacken und in den Container zu bringen und hinterher wieder zurück) nicht doch einen Ausverkauf macht.

TM am :

Solange du das sehr gut und überall groß und breit als "Umbau-Verkauf" kennzeichnest....

Ansonsten spricht sich schnell rum "Beim Harste ist Ausverkauf, der schließt!"

Bernd am :

Auch ein (finanzieller) Verlust beim Ausverkauf aller Kühlartikel kann ein Gewinn sein.

Bei Wiedereröffnung hat man nämlich keine "alte" Ware, sondern ist komplett neu bestückt. Alle Reihen sind voll, die Ware hat keinen zweifachen Umzug hinter sich und ist super frisch. Das sieht bei der Eröffnung wohl auch besser aus.

Björn Harste am :

Eben. Sonst hat man nämlich die ganzen losen Reste mit im neuen Regal stehen. Das ist durchaus ein nicht zu verachtendes Argument.

Matthias am :

Und wenn sich die Kosten in etwa die Waage halten würde ich das Geld ja eher den eigenen Kunden (in Form von Rabatten) zukommen lassen, als dem Kühlcontainer-Verleiher.

Flox am :

Und den Vorteil das, sollte der Umbau ungeplant doch länger dauern, man nicht die eingelagerte Ware riskiert.
Bei einer Woche dürfte eine ungeplante Verlängerung von 1 oder 2 tagen schnell den Unterschied machen zwischen "kann man noch verkaufen" und "geht nur noch zum Sonderpreis wegen kurzem MHD".

Benjamin am :

Problem beim Ausverkauf (aus meiner Kundensicht, hatte es gerade bei meinem Nachbarmarkt): Man hat Tagelang nur ein zerfleddertes Rumpfsortiment

Hans am :

Containern würde sich dann für containerer lohnen :-D

Kassen-Kalle am :

Reizvoll? Interessante Wortwahl in dem Anschreiben.

krug am :

Wann beginnt das Verschenken ?

Kai am :

Ggfs. lohnt es sich auch, zwei größere PKW-Anhänger auf den Hof zu stellen?
Nicht zu vergessen: die meisten Container sind aus Gründen komplett leer - und da die Ware nicht weiter umverpackt ist, brauchts einen Haufen Rollis mit Zwischenböden...

Stromanschluss ist bei den großen Containern i.d.R. 3phasig 32A - dafür müssten ja genug Reserven sein, wenn die alte Kühlung nicht läuft. Ansonsten gibts da Gerüchten zufolge ja ne schöne neue Unterverteilung :-D

Jerowski am :

Ich würde auch zum Kühlanhänger tendieren, die können wirklich nicht viel kosten, gibt's ja bei jedem größeren Getränkekauf für ne Party dazu...

Walter am :

Üblicherweise haben Brauereien auch den einen oder anderen LKW-Anhänger mit Kühlung für größere Feste. Da solltest wesentlich günstiger weg kommen, falls in der fraglichen Zeit einer mal nicht benötigt wird.Dein Getränkehändler dürfte dir da mit Tips weiterhelfen können....

Schwachstromblogger am :

Ansonsten kann man bei Autoverleihern, wie Sixt, mittlerweile auch Kühlfahrzeuge mieten. Einfach einen Sprinter in den Hof stellen, wenn der platzmäßig reicht.

John Doe am :

Dir ist schon bewusst, dass
a) der Sprinter mit Benzin/Diesel-betriebenem Aggregat und demzufolge Kosten und Lärm kühlt
und
b) Du nicht zum Umbau des Sprinters berechtigt bist ("mal eben auf Elektro umstellen)?

Bernd am :

Bei dem Preis für einen Kühltransporter kann man sich gleich den Container auf den Hof stellen lassen.

Schwachstromblogger am :

Dann muss man sich aber ganz sicher sein, dass der Platz definitiv während der gesamten Zeit nicht benötigt wird. Den Transporter kann man mal eben versetzen und bringt damit Flexiblität.

Nicht der Andere am :

Nette Idee, aber für einen Kühltransporter wird man viel mehr bezahlen als für einen Kühlcontainer. Eigentlich ist ein Kühlcontainer ja nichts anderes als ein Kühltransporter ohne Fahrgestell, Zulassung, Motorisierung, Kabine, Versicherung, Verschleißteile und so weiter. Warum sollte man das alles mitmieten, wenn man es gar nicht um Transport geht? Schon ein normaler 7,5 Tonner kostet mehr pro Woche, als die hier genannten Zahlen für den Kühlcontainer.

Aber eigentlich ist die Auslagerung von Kühlware aus schon genannten Gründen weniger sinnvoll als der vorherige Abverkauf. Das MHD nähert sich oder wird überschritten, alles muss verpackt und verbracht werden, später zurück und zu guter letzt hat man dann nach 1 oder 2 Wochen die schönen, neuen Kühlmöbel mit der varrienden Ware der alten Kühlmöbel. Wirkt doch bei der Neueröffnung besser, wenn die neuen Kühlmöbel vollständig und sichtbar mit neuer Ware gefüllt sind.

Daniel am :

Hast du nicht noch einen 2. Markt? Bei uns wird überlicherweise beim Umbau die Ware an andere Märkte aufgeteilt.

Claus oder doch nicht Claus? Ich habe Fans! Juhu! am :

Und die Kühlkette wird dabei wie eingehalten?

z.B. Hohn Doe am :

klarer Fall: Kühlcontainer mieten :-)

hans12 am :

Nein, einen Kühltransporter! 8-)

Philipp am :

Bei uns hilft auch die GH in solchen Fällen.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen