Skip to content

Parkstreifenblockierer

Am Samstag Nachmittag, noch während wir mit den Aufräumarbeiten vom Freimarktsumzug zugange waren, ergab es sich zufällig, dass der Parkstreifen hier vor dem Laden zu einem großen Teil frei war. Die Chance hatten wir genutzt und schonmal die Tische unserer Festzeltgarnituren dort aufgebaut. So, und nun bereite ich die Fotos vom Scary Shopping für euch vor. :-)


Scary-Shopping 2012: Pudding-Deko

Als Deko für unsere Halloween-Veranstaltung haben wir selbstgemachte Herzen und Gehirnteile in Styroporschalen verpackt und mit Folie und Preisetiketten versehen. Mit den Teilen hatten wir viel Spaß am Samstag Abend. :-)

Trotz der Preise wollten sogar tatsächlich einige Kunden diese Stücke kaufen. Allerdings waren meine Mons... Mitarbeiter an der Kasse angewiesen, die Hirne und Herzen nicht zu verkaufen. Sie wären zwar essbar, aber sicherlich keine Gaumenfreude gewesen. Billiger Vanillepudding ohne Zucker, dafür mit sehr viel Gelatine und reiner Lebensmittelfarbe:






Harstes Fettecke

Mit insgesamt sechs Kartons im Kühlhaus und einem bis oben hin gefüllten Platz im Kühlregal, sollten wir nun genug "Palmin"-Kokosfett für die geplante Donut-Backerei am morgen stattfindenden Freimarktsumzug gerüstet sein.

Das wird ein echt anstrengender Tag. Ab spätestens 6 Uhr hier alles für den Umzug vorbereiten. Nachmittags dann abbauen, saubermachen, aufräumen und dann direkt mit den letzten Vorbereitungen für Scary Shopping weitermachen. Trotz der positiven Wirkung dieser Veranstaltungen bin ich irgendwie auch froh, wenn diese Woche vorbei ist. ;-)


Anzeige Scary Shopping Weser Report 2012

So sieht übrigens die Anzeige in der gedruckten (und für diesen Beitrag wieder eingescannten) Version aus. Mit einem Klick auf das Bild bekommt ihr die große Version zu sehen und da ist dann auch der Text zu lesen. Zwei Tage noch, dann ist es so weit! ;-)

Für die große Ansicht auf das Bild klicken!

Batikarbeit

So sieht übrigens der gefärbte und getrocknete Gaze-Stoff aus. Zu viele Details will ich an dieser Stelle ja noch gar nicht zeigen, aber es ist doch immerhin zu erkennen, wozu die ungleichmäige Färbung geführt hat: Wir haben jetzt unser eigenes Flecktarn-Muster. Genau das war so gedacht und das Ergebnis sieht doch tatsächlich noch bedeutend besser aus, als geplant erwartet. Seid gespannt! :-)


Stoffbader Björn

Diese Rolle Stoff, die ja eigentlich schon im vergangenen Jahr Verwendung als Halloween-Deko finden sollte, hat nun auch endlich ihren großen Auftritt.

Zunächst haben wir alles abgewickelt und in mehrere Meter lange Abschnitte zerteilt. Diese gingen dann in ein Bad mit schwarzer Textilfarbe. In dem Becken befindet sich tatsächlich die komplette Rolle. Ohne Pappkern natürlich. :-P

Die Gaze lag teilweise sehr eng in der Farbe und wer jetzt vermutet, dass das Ergebnis der Färberei doch vermutlich sehr ungleichmäßig geworden sein dürfte, hat Recht. Aber genau das war ein durchaus gewollter Nebeneffekt. Wenn die Bahnen getrocknet sind, seht ihr auch, warum das so ist!




An die Presse

So, die Pressemitteilung mit dem Hinweis auf die diesjährige Halloween-Veranstaltung ist auch raus. Diesmal um den Hinweis ergänzt, dass es während der Wartezeit vor dem Laden kostenlosen Glühwein gibt. Ich hoffe, das war kein Fehler. :-O

Anzeigenvorgucker

Kleine Vorschau auf die Anzeige, die wir hier morgen in einem Anzeigenblatt in relativ stattlicher Größe veröffentlichen. Info am Rande für die Klugscheißer: In der finalen Version heißt es in der Sub-Headline dann korrekt "SPAR-Markt". :-)


SC2012-Flyer

Gerade geliefert bekommen: 1000 A6-Flyer für Scary Shopping. Leider hatten wir die Beschnittkante nicht berücksichtigt, daher haben die Zettelchen teilweise einen dünnen weißen Rand – aber egal, die meisten Leute werden das nichtmal bemerken. :-)


Geee-hirrrrrrrrrn

Wir haben mal probeweise ein Vanillepudding-Gehirn in ein paar Stücke geschnitten und auf Styroporschalen "angerichtet". Noch etwas Lebensmittelfarbe dazu und schon sieht's fast echt aus.

Jetzt noch Klarsichtfolie drum und schon haben wir eine echt gruselige Sortimentserweiterung Halloween-Deko. :-D