Skip to content

Ofenbestellung

Winzig kleine E-Mail am Sonntag:

"Moin, Herr …

ich bestelle hiermit verbindlich die Backstation 5 gemäß Angebot und Konditionen für die Edeka. (Und wie persönlich bei mir im Laden Ende Februar besprochen.)
"
So schnell wird man knapp 10.000 Euro los. :-O :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Engywuck am :

10 Kilo-Euronen für ein Gerät? Da bin ich "auf Arbeit" ganz andere Summen gewöhnt. Schon ein anständig ausgestatteter Server kostet ja mehr - und wenn's erst in die Produktion geht wird's *richtig* teuer (Kamera zur Überwachung, ob richtig gedruckt wurde: ab 30k, die Druckmaschine selber eher das zehnfache).

Immer wieder interessant, in welchen Dimensionen verschiedene Bereiche denken, wenn sie "das wird langsam teuer" denken :-)

Nico am :

Es geht hier doch gar nicht um einen Server.

Chris am :

Es ist auch die Frage wer das ganze bezahlt. Zahlst du den Server oder die Kamera aus deiner eigenen Tasche?

eigs am :

Dafür kannst du mit der Druckmaschine auch das dafür benötigte Geld drucken. ;-)

dan am :

Die 10.000 Euro sind ja noch günstig für ein Ofen. mit den man Brote und Brötchen backen kann.
Der Ofen der bei uns steht hat fast 1.000.000 gekostet.
Der passt aber auch nicht ins Björn laden. Geschweige in das Gebäude. Der Ofen bei uns hat 240qm Backfläche.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen