Skip to content

Und dann noch Erfolg gehabt!

Irgendjemand hat um eine (wertlose) Einwegflasche das Etikett einer Mehrwegflasche gewickelt. Was die Leute nicht alles versuchen …

In diesem Fall hat unser Leergutautomat die Flasche aus irgendeinem Grund wohl als (Mehrweg-)Pfandflasche erkannt und angenommen. Ich konnte das nicht reproduzieren, der Kunde hatte wohl einfach Glück – und geht vermutlich jetzt davon aus, den Trick gefunden zu haben, Geld zu drucken. :-P

Traudl, du ruinierst mich …


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

bard jun. am :

Ja und: wird die nun 'nackte' Pfandflasche als solche erkannt?

Madner Kami am :

Normalerweise ja. Der oder die Betrüger hat in diesem Fall 100% Gewinn gemacht.

nobody am :

...da juristisch der Pfandwert auf dem Etikett liegt und nicht auf der Flasche (man darf nicht einfach die Etiketten kopieren/nachdrucken/fälschen) erscheint mir das Vorgehen in Ordnung.
Ein Etikett und eine Flasche zurückgebracht --> 1 mal Pfand ausgezahlt!

Leergutmitarbeiter am :

Stimmt bei Mehr weg nicht.
Da gibts Pfand auf die Flasche und der wird auch ohne Etikett ausbezahlt und sogar von Automaten erkannt.

Burkhard am :

Eine Mitarbeiterin in einem Edeka um die Ecke wusste dazu passend zu berichten das in dem Supermarkt sogar nur die Etiketten von Pfandflaschen geklaut werden...

Bolly am :

... und das alles für 15ct ?

:-(

fwolf am :

Genau. Da lohnt doch eher, normale "Recycling"-Flaschen mit Einweg-Pfandbapperln zu versehen. Aber der AUFWAND dafür .. :-O *kopfschüttel*

cu, w0lf.

matthiasausk am :

Und so gehts dann im großen Maßstab:

http://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/Falsche-Recyclingetiketten-auf-zwei-Millionen-Flaschen;art140897,3943864

Michael K. am :

Ruhig bleiben, ich mache das auch manchmal, und zwar, wenn die Originalflasche zu verformt ist, um angenommen zu werden. Ich sticker dann die Original-Banderole auf eine pfandfreie Flasche, da ich ansonsten 25 ct Pfand verschenken würde.

Ich kann daran nichts betrügerisches oder verwerfliches erkennen, so denn die Pfandmarke original bleibt.

Peter am :

Ganz unter dem Motto: „Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert“ ;-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen