Skip to content

VIVANI-Schokolade

Da ich das Werbematerial inkl. Bestellformular dafür bekommen hatte, habe ich nun einfach mal ein Display mit unterschiedlichen (Bio-)Schokoladensorten der Marke Vivani bestellt.

Vivani wird vorwiegend über reine Bioläden, bzw. Bio-Supermärkte vertrieben und ist im konventionellen Handel eher selten bis gar nicht zu finden.

Mal gucken, wer sich da wieder aufregt. :-P

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Schoko am :

Das war ne gute Entscheidung. Die veganen Schokoladen von Vivani sind großartig!

Bernd am :

Vegane Schokolade? Ersatzstoffe von Bayer aus Leverkusen? Lecker.

Claus am :

NEU! Mit nur EINER Sekunde googlen, macht man sich nicht mehr öffentlich zum Affen! SONDERANGEBOT für TROLL Bernd!

GeRu am :

„Milchschokolade“ für Veganer – Der Schoko-Klassiker ohne Milch im Rezept. Schmeckt wie „Vollmilch“, ist aber keine!


Zutaten: Roh-Rohrzucker*, Kakaobutter*, Kakaomasse*, Reisdrinkpulver* 15 %, Haselnussmasse*, Bourbon Vanilleextrakt*. Kakao: 40% mindestens. Hergestellt ohne Soja-Lezithin! Kann Spuren von anderen Schalenfru?chten, MILCH und Gluten enthalten. * aus biologischem Anbau, kontrolliert durch DE-ÖKO-013.


Wie jetzt,die verunreinigen ihre Geräte mit Tierprodukte??? :-O

Claus am :

Darüber war ich auch überrascht und wird sicherlich diejenigen abschrecken, die auch auf kleinste Mengen reagieren. Aber ich nehme an, das der Spruch Pflicht ist, wenn die Maschinen auch für was anderes verwendet werden / wurden, egal wie gründlich man sie reinigt. Nicht jeder kann sich den doppelten Maschinenpark leisten. Selbst Frosta hat sich da schwer getan, und die können sich das leisten.

Worauf ich eigentich hinauswollte war, dass es wahrscheinliher ist, dass Supermarktschokolade Zutaten von "Bayer" enthält. Stabilisatoren, Aromen, Sojalecithin, Sahnepulver, Molkeerzeugnisse, Palmöl, und was weiss ich, was sonst noch so in den unteren Preissegmenten zu finden ist.

Wichtig dürfte es den potentiellen Kunden auch sein, dass Folgendes nicht enthalten ist: http://www.lebensmittelklarheit.de/forum/liste-der-zusatzstoffe-die-tierischen-ursprungs-sein-koennen

Meine Lieblingsschokolade, auch wenn es Niemanden interessiert, ist Geisha von Fazer.

Bin weder Vegan, noch Vegetarier.

Ich habe allerdings auch eine heftige Allergie, nämlich gegen solche Leute wie Bernd.

Besserwisser am :

http://up.picr.de/30996440ip.jpg

Valentin am :

Gute Entscheidung, die Schokolade ist ausgesprochen lecker! Gibt es in Berlin auch in gut sortierten Spätis.

Teha am :

Vivani hat tolle Sorten, zb. Eine 85%ige bitterschoki oder ine preisgekrönte weisse schokolade. Auf dem foto sehe ich aber nur weihnachtsschoki und kuvertüre. Da muss man sich nicht wundern, wenns kein renner wird.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen