Skip to content

Nix, Serie – Doppelwechsel!

Hätte mir eigentlich gestern schon auffallen müssen, als ich mein Material vom Elektriker geholt habe.

Ich brauchte natürlich nicht zwei Serienschalter, sondern zwei sogenannte Doppel-Wechselschalter. Sehen von vorne genauso aus, haben aber ein ganz anderes Innenleben. Ich bin ja faul und möchte meine Beleuchtung auch jeweils vom Schreibtisch aus an- und ausschalten können. :-)

(Hat unser Elektriker diskussionslos umgetauscht.)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Chris_aus_B on :

> Ich bin ja faul und möchte meine Beleuchtung auch jeweils vom Schreibtisch aus an- und ausschalten können.

Für den besseren Büroschlaf.

Oliver on :

falsch bestellt oder falsch geliefert?

Kärntner on :

Der Doppelwechselschalter, wird vom Profi auch Serienwechselschalter genannt, da kann man schonmal durcheinander kommen :-)

gucksdu on :

Doppelwechselschalter gibt es genauso wenig wie Schraubenzieher.

Björn Harste on :

Aber ich will doch damit die Glühbirnen in meiner Deckenlampe schalten. :-)

ednong on :

Ich hätte ja ein Eltako verbaut. Vorteil: Di brauchst nur Taster und die Taster kippen immer wieder in die Ausgangsstellung zurück.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options