Skip to content

Staune unn gugge!

Die Lagertür stand (entgegen meiner Anweisung) offen, ein junger Mann schielte zunächst um die Ecke und traute sich dann vorsichtig bis kurz vor den Leergutautomaten. Dort stand er knapp zwei Minuten beinahe regungslos und beobachtete, wie die Flaschen eines anderen Kunden nach und nach auf dem Förderband vorbeizogen und sich am Ende des Tisches wieder sammelten. Dann drehte er sich um und ging wieder in den Laden, um mit seiner Begleitung den Einkauf fortzusetzen.

Schon eine faszinierende Technik, so ein Leergutautomat. :-D


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Christian Proell on :

Mach doch mal ein Video davon wie der Automat funktioniert. Würde mich und andere sicher interessieren :-)

TOMRA on :

Alle Jahre wieder ... ;-)

Nils on :

Also ich kanns ehrlich gesagt verstehen. Würde mich zwar nicht in ein Lager dafür wagen, aber generell würde ich mir das schon ein Weilchen ansehen können. Hat fast schon was Meditatives. ;-)

DerBanker on :

Für Fremde, die das Ding nicht kennen, ist das schon was faszinierendes. Warum auch nicht?

Etwas, was für mich völlig normal ist, sodass ich es beiläufig mit einer Hand mache, während ich mit der anderen in den Computer eingebe oder Wechselgeld heraussuche: Geldscheine auf der Tischkante glätten bis hin zum letzten Eselsohr.
Ab und an fällt das auch Kunden auf und sie staunen, was ich da anstelle :-D

Michael K. on :

Ich würde mir das auch gerne mal in Aktion anschauen.

John Doe on :

Also ich stimme den anderen Kommentatoren zu: Ich würde dem Automaten auch zuschauen. Wobei ich eher nicht ins Lager laufen würde dafür.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options