Skip to content

Nicht kommentieren, aber faxen! :)

Zu meinem "Bitte nicht kommentieren"-Beitrag kam übrigens letzte Woche von meinem Azubi ein "Kommentar" per Fax. :-D


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Raoul am :

Abgesehen von dem schönen Scherz frage ich mich gerade, wie mühevoll es gewesen sein muß, in der heutigen Zeit ein Fax zu versenden. Mein Drucker hat diese Funktion zwar theoretisch auch, aber es ist gar nicht so leicht, ihn dazu zu überreden, diese auch tatsächlich ordnungsgemäß auszuführen.

Raoul am :

Edit: Ich sehe gerade, es ist ein neuer Smiley in der Mache, der derzeit noch textlich als "Diamonds" dargestellt wird. :diamonds:

Da ich schon immer mal einen Beta-Smiley nutzen wollte, hier ein Test-Kommentar.

In der Vorschau wird er noch nicht angezeigt, dafür verschwindet aber mit dem Anklicken des Vorschau-Buttons der eingegebene Text aus dem Kommentarfeld.

Wunder am :

Ist the other one hier überhaupt noch aktiv? Hab' ihn schon sehr lange nicht mehr gelesen.

Raoul am :

So wie ich irgendwann in den Kommentaren las ja, aber unter anderem Namen (und leider ohne seine berühmten, zu jedem Anlass passenden Bilder).

Ich rätsle aber gerade, warum in dem Fax "vom Blog" durchgestrichen und nicht fett oder kursiv gedruckt angedacht ist (und wie der :diamonds: -Smiley wohl aussehen soll).

Marlowe am :

Hallo Azubi,

bitte setz dich mal mit deinen Lehrern in Verbindung, ein wenig Nachhilfe könnte dir helfen. Klar hast du das Recht deine Meinung zu äussern, das bedingt aber keine Pflicht von Björn, deine Meinung zu veröffentlichen.

Raoul am :

Gibt man Menschen, die einen Witz nicht verstehen, jetzt eigentlich einen Keks oder ein Schild?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!