Skip to content

Daten zur Löschung vorgemerkt

E-Mail von der Jobbörse, wo ich als Arbeitgeber auch einen Account habe:

Sehr geehrter Herr Björn Harste Harste,

da Sie sich seit mindestens 3 Monaten nicht in der JOBBÖRSE angemeldet
haben, wurden Ihre Daten zur Löschung vorgemerkt.

Wenn Sie weiterhin die Dienste der JOBBÖRSE in Anspruch nehmen
möchten, melden Sie sich bitte innerhalb der nächsten 9 Monate in
der JOBBÖRSE an.
9 Monate … Seht ihr, nicht nur bei mir wird in längeren Zeiträumen gedacht. :-D

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

MartinK on :

Sind die da nicht an Arbeitgeber interessiert dort oder warum wollen sie dich schon nach 3 Monaten seelisch auf eine Löschung deines Accounts dort vorbereiten?

Ich hätte da Inaktivitätsfristen innerhalb von ... vllt 3 bis 5 Jahren erwartet. Immerhin ist die Vermittlung von Arbeitslosen an Arbeitgeber deren Kernaufgabe und jeder Arbeitgeber mehr macht deren Arbeit einfacher.

Onlinespiele, die in der Regel nur kleine Summen je Spieler verdienen, löschen inaktive Spieler übrigens selbst nach Jahren nicht. Ein inaktiver Account spart ja keine Resourcen durchs Löschen.

Mikado on :

Die schicken das nicht aus Spaß. Es geht hier um die Einhaltung verschärfter Datenschutzrichtlinien.

matthiasausk on :

Es geht auch darum, Leue daran zu erinnern, daß da in der Arbetisagentur vielleicht verborgene Talente lauern - die Konkurrenz mit den Leihfirmen ist groß und die Arbeitsvermittler haben auch ihre Kennzahlen, an denen sie gemessen werden.

Sebastian on :

Welche verschärften Richtlinien meinst Du? Ich bekomme solche Mails, seit die Jobbörse existiert. Glaube 2003/2004 war das. Zwar als AN, aber das ist ja egal :-D

Theo on :

"die Vermittlung von Arbeitslosen an Arbeitgeber deren Kernaufgabe"

Daran zweifle ich ehrlich gesagt. Ich kenne niemanden, der von der Arbeitsagentur jemals vermittelt worden wäre. Jeder, den ich privat kenne oder der sich bei uns im Unternehmen erfolgreich beworben hat, hat durch eigene Bemühungen seine Stelle gefunden. Die meisten vorgeschlagenen Stellen passen ohnehin nicht zum Bewerber. Meines Erachtens ist die Kernaufgabe die Verwaltung der Arbeitslosen und die Vermittlung von Trainingsmaßnahmen, die deren Veranstaltern (oft gewerkschaftsnahe Unternehmen) viel Geld einbringen..

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options