Skip to content

Farbtöne im Laden

Decke: Weiß
Wände (allgemein): Palazzo 150
Wände (O&G): Malachit 5
Wände (Getränke): Granit 30

(Die letzten drei sind Caparol-Farbtöne.)

Das sind die Farben, wie sie auf der Caparol-Website dargestellt werden. Dass das, dazu noch dargestellt auf etlichen unterschiedlichen Bildschirmen bei euch, mit den echten Farben, wie sie hier im Laden zu finden sein werden, nicht viel zu tun hat, sollte jedem klar sein. Auf meinem Monitor hier im Büro ist das Malachit zu hell und blass und das "Palazzo" zu beige und schmutzig. In Wirklichkeit sehen die Farben deutlich frischer aus. Wer von euch einen Capararol-3D-Farbfächer zur Hand hat (gehört ja eigentlich zur Grundausstattung jeder Handtasche), kann ja mal die echten Farbtöne nachschlagen.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Kommentator on :

Naja, damit machst du dir dein eigenes Dreifarbenhaus. Glückwunsch. :-P

Sind das die normalen CI-Farben eines EDEKA-Markts? Kommt mir zumindest nicht so vor...

Wieso nicht einfach jemanden von der EDEKA machen lassen? Achso stimmt. Das spezielle an deinem Laden sind nicht nur die Personen und die Produkte, sondern auch die kreativen Ideen und Basteleien im Laden. Auch die engen Gänge gehören zum Konzept. Das hat in der extremen Art und Weise halt auch keiner. That's Shopblogger-Style. Auch die tausend Sößchen auf den Kühltruhen. Braucht man bestimmt auch in der Masse und Vielzahl... ;-)


Aber das muss so sein. Welche Enttäuschung wäre das bitte wenn man nach Bremen fährt und in einem Edeka steht wie es ihn auch in jeder anderen Stadt gibt?

Wieso also auch das 0815-Edeka-Branding übernehmen? So hat das natürlich viel mehr style!!!!11111

Marko on :

Also mir kommen die Farben sehr bekannt aus unserem Edeka vor, und da Björn heute einen Termin mit dem Edeka-Grafiker hatte, scheinen die Farben nicht 100%ig untypisch zu sein.

Chriss on :

Mir sind solche Läden 100mal sympathischer als diese 08/15 "wir sind wie alle anderen Läden". Alles was anders ist fällt auf und bleibt im Gedächtnis und kann auch nicht so einfach ersetzt werden. Außerdem, was spricht dagegen, wenn der Eigner seinen Traum verwirklicht, und nicht den von irgendeinem Edeka-Planer?

Peter on :

Ich dachte, der Laden soll auf EDEKA umgeflaggt werden? Die gezeigten Farben assoziiere ich jedenfalls aus dem Stegreif mit diesen Dekorier-Bunkern "DEPOT" der Gries Deco Holding.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.