Skip to content

Keine Nudeln für MEINEN Bagger :)

In diesem Blogeintrag hatte meine Frau wohl zwischen den Zeilen gelesen, dass ich den Lego-Schaufelradbagger selber gerne hätte – und so bekam der Vater ihrer einzigen Tochter das Teil prompt zu Weihnachten.

Der Aufbau hat eigentlich nur ein paar Stunden gedauert, aber fast ein halbes Jahr ruhte das halbfertige Projekt aus dem Wohnzimmerschrank. Zunächst aus Zeitmangel, danach irgendwann aus reiner Vergesslichkeit. Aber nun ist er fertig und er ist auch wirklich cool. Aber im Gegensatz zu meiner Kundin im vergangenen November werde ich keine Nudeln damit schaufeln lassen. Mir reicht, wenn er einfach so vor sich hin läuft und maximal ein paar der eigens dafür mitgelieferten grauen Steine bewegt. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Georg on :

Staubfänger



;-)

Nils on :

http://www.f60.de/

CeKa on :

Ich habe ihn auch! Großer Spaß, sage ich nur. Sehr großer Spaß!

Er war die Attraktion zwischen all den anderen Modellen in der letzten Adventszeit. Traditionell haben wir hier im Stadtteil jeden Abend in der Adventszeit ein "Fenster" bei einer anderen Familie oder einem anderen Verein. Mein Thema war "Ich bin doch kein Kind mehr!"

Ihr hättet sie alle sehen sollen, die 60- und 70-jährigen zwischen den jungen Leuten. :-)

Asd on :

Wenn du so ein großer Baggerfan bist: Bei Jochen Schweizer kann man die echten auch mal ein Stündchen selber fahren... ;-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options