Skip to content

Putzecke

So sieht die Ecke übrigens fertig aus. Wischmaschine und Putzwagen passen nun wie geplant nebeneinander dort hin. Der Inhalt der einzelnen Fachböden könnte noch etwas besser strukturiert werden, aber insgesamt bin ich mit der Umsetzung ziemlich zufrieden. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Duncan am :

/oller Meckerkoppmodus an: die Raumspraydose(?) auf dem Papierspender gefällt mir noch nicht so recht, die sollte vielleicht einen besseren Platz erhalten. /oller Meckerkoppmodus Ende.

So sieht das schon deutlich gefälliger und professioneller aus. Gefällt. So nehme er die rechte Hand, führe sie über die linke Schulter und klopfe leicht darauf und spreche salbungsvoll die Worte: "Gut gemacht." ;-)

Habakuk am :

Das ist einer dieser herrlichen Harste Sätze: "Der Inhalt der einzelnen Fachböden könnte noch etwas besser strukturiert werden"

Allein dafür lohnt es sich schon, das Blog zu lesen.

Benjamin am :

Jetzt noch die Putzmittelkanister waagerecht legen und einen Zapfhahn dran anbringen. Hab ich mal bei Burger King gesehen glaub ich. Sah echt praktisch aus.

egal am :

warum eine so grosse Lagerhaltung an Papierrollen?

eigentlich sollte man es doch schaffen alle 2 Wochen mal einkaufen zu gehen? oder ist der nächste Supermarkt so weit weg?

Micha am :

wie ich sehe, benutzt du Haushaltsreiniger?
Als Gewerbe hast du doch die Möglichkeit Reiniger zu kaufen, wie sie in der Gebäudereinigung verwendet werden. Mit denen gehts einfacher.

Markus am :

Was sagt der Brandschutz zur Lagerung von Putzmitteln im WC?
http://www.bgbau-medien.de/handlungshilfen_gb/daten/ga_bau/f_g/g6080.htm

scorpiolly am :

Interessant, bei uns in Sachsen sind die Klopapierrollen schmaler. :-O

(den Grund glaube ich mir denken zu können) :-|

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!