Skip to content

SPAR-Express im Hbf Stuttgart

Daniel hat diesen kleinen SPAR-Express im Stuttgarter Hauptbahnhof entdeckt. Vielen Dank für die Zusendung.

(Irgendwie ist das ja komplett unsinnig vom Markenhinhaber, den Namen SPAR nur noch in der "Express"-Variante zu erhalten, aber keine Alternative dazu anzubieten. Also klassisch SPAR in "nicht express" für die umfangreicheren Einkäufe. Aber wem sage ich das, esist ja ohnehin in den Wind gesprochen…)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Joern on :

Meine spontane Assoziation mit spar express ist irgendwie: etablierte Marke, junger = moderner Markt. Vielleicht, weil es express vor 20 Jahren nicht gab oder so.

Den normalen Spar verbinde ich hingegen zwar mit alt eingesessener Marke, aber irgendwie mit alten renovierungsbedürftigen Läden. (von daher ist Deine Umflaggung auf Edeka auch keine schlechte Idee).

So gesehen ist ein Spar Express gar nicht so verkehrt...

masterX244 on :

korrektur: stuttgart zu kaputtgart

Hanz Dampf on :

warum nicht gleich Schuttgart?

masterX244 on :

Ist auch gültig, da gibts noch mehr Varianten. Kaputtgart ist halt die erste die mir eingefallen ist...

muetze on :

Den hab ich letztens auch gesehn und dachte aber du hast ihn schon, sonst hätte ich den auch fotografiert und geschickt ;-)

Klaus on :

Den gabs auch schon vor fast einem Jahr:
http://www.shopblogger.de/blog/archives/16534-3-SPAR-Expresse-in-Deutschland.html

Jürgen on :

Also im Großraum Europa ist Spar wohl bekannter als Edeka ... zB in Österreich ist Edeka mehr oder weniger nur durchs TV bekannt und das wars. Dafür gibts bei uns an jeder Ecke Spar / Eurospar / Interspar :-). Und ganz ehrlich: ich würde eher in einen Spar gehen (und dort nach den Marken suchen die ich kenne) als in einen Edeka ... der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier (aka faule Sau :-)).

Simon. on :

Ich vermute mal die Spar Express-Märkte heißen Express, damit deutlich wir dass es sich um kleine Reisebedarfsläden handelt.

Ich kann mir auf vorstellen, dass die nicht Edeka heißen, weil die Edeka sich ungern mit den Apothekenpreisen assoziieren lassen will. :-D

Die werden meines Wissens nach alle von SSP Deutschland (ehm. Mitropa) betrieben, die betreiben ganz viele unterschiedliche Filialen verschiedener Franchises in Bahnhöfen.

Die Läden hießen vorher „Point-Shop“ und waren deutlich ramschiger. Hab eine PM von SSP und Edeka dazu gefunden: http://edeka-food-service.de/GROSSMARKT/media/04_edeka_cc_grossmarkt/downloads_4/ssp-14-sp-ed2705.pdf

Hanz Dampf on :

man beachte die von Tauben (aka "Die Ratten der Lüfte") vollge***** Gleise im Vordergrund.

alx on :

Meine erste Assoziation: Da kommt man nur rein, wenn der Zug direkt davor steht und man dann auch die letzte Tür nimmt :-) Dass das nur ein Fenster ist, hat sich mir erst auf den 2. Blick erschlossen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options