Skip to content

Links 356

Gemüsevernichtung 1982

Fee Badenius: Fleisch-ess-Lust

Das ist die Wahrheit hinter der Kühlschranktür-Regel

Kaspersky-Passwort-Check

Gibt es wirklich: Woman Acceptance Factor

kuscheltier-vermisst.de

Größter Wandel der Geschichte im Einzelhandel

Keine Tankstellenpreise im Supermarkt

Individuelle Preise? Bitte nicht!

Ersetzt ein Pulver bald die Pizza? (NEIN!!! B.H.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

SPages am :

zu "kuscheltier-vermisst.de" - Fragen Sie doch mal in der Flüchtlingsspendensammelstelle in Ihrer Umgebung nach, die haben meist reichlich.

Bevor hier jemand irgendwas rein interpretiert, etwas Kontext dazu:

Ich habe in einer Spendenstelle mit angepackt und habe dabei die größte Ansammlung an Kuscheltieren in meinem Leben gesehen (füllten einen kleine Büroraum). Es folgte einen Annahmestopp für Kuscheltiere.

One am :

Wenn mich jedes öffnen des Kühlschranks ca. 3 Cent kostet, werde ich mir natürlich in Zukunft vorher überlegen ob es wirklich notwendig ist Ihn zu öffnen.

SPages am :

Wie richtigerweise auch schon unter dem Beitrag auf der Internet Seite Kommentiert wurde, hat Luft die Eigenschaft wärme eher schlecht zu übertragen.

Deshalb ist es eher sinnvoll wenn der Kühlschrank dauerhaft nicht vollständig genutzt wird, die Leerräume mit einem Feststoff zu füllen welcher die Kälte "speichert". Dafür kann man z.B. Getränkeflaschen nutzen.

Allgemein scheint mir diese Behauptung eher fraglich. Ich kann bei meinem Kühlschrank den Temperaturverlauf auf 0,1°C "genau" beobachten und sehe das mein Kühlschrank nach dem einfüllen von "warmen" Einkäufen logischerweise die meiste Arbeit hat wieder in seinen "Wohlfühlbereich" zu kommen.

Einmal Tür öffnen, Ware entnehmen und Tür wieder schließen (10 - 30 Sekunden) steigert die Temperatur um ca. 0,1 - 0,4°C. Bei einer Schalthysterese von 3°C ("aus" bei 6°C u. "an" bei 9°C, am höchsten Punkt im Kühlschrank gemessen) hebt das meinen Kühlschrank überhaupt nicht an. Zudem kühlt er durch in den Produkten gespeicherte Kälte zeitnah wieder herunter.

Ich bins am :

Wegen dem Pulveressen: wenn es, wie ja gross gesagt, dazu führen würde dass "alle Menschen satt und gut ernährt werden." wäre es toll. Ende dem Hunger in der Welt.

Normales Essen wird es ja writerhin geben.
Aber die Wahrheit ist leider dass es nur als Alternative für die gedacht ist die es sich leisten können. Aber die werden es, bis auf Ausnahmen, nicht wollen.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!