Skip to content

Regalerücken

Grummel… Einer unserer Getränkefahrer ist mit seinem elektrischen Hubwagen gegen eine der Regalgondeln hier im Markt gefahren. Da die Dinger eine immense Kraft haben, hat das Gewicht des Stahlregals mitsamt Inhalt (Keksen und auf der Rückseite Nudeln) den Hubwagen nicht im Mindesten beeindruckt.

Das Kopfregal ließ sich mit zwei Mann problemlos wieder zurechtrücken, das große Regal wird nun erstmal so stehenbleiben müssen. Den Schmutzrand auf dem Boden kann man wegwischen, aber dass das Regal nicht mehr grade steht, fällt schon sehr auf… Prima, bis zur sowieso bevorstehenden Renovierung wieder einen hässlichen Fleck mehr hier im Laden. :-(


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Hendrik on :

Fahr doch von der anderen Seite nochmal dagegen? ;-)

Leroy on :

Seh ich genauso. Vooorsichtig von der anderen Seite nochmal gegenfahren, bis es wieder passt. :-)

aufrechtgehn on :

Das Leibniz-Regal müsste mal vorgezogen werden, so ist das nicht abverkaufsfördernd! :-)

Terminplaner on :

Das willst Du aber sicher nicht 4 Jahre so stehen lassen? ;-)

ednong on :

Ganz vorsichtig mit dem Hubwagen und zusätzlicher Manpower rausziehen.

Cliff on :

Neenee, da hilft nur HubschrauberGabelstaplereinsatz! 8-)

joswiga on :

Björn seh's nicht so wild wo gearbeitet wird passieren auch Fehler. Weiß selber das Du ein korrekter Typ bist und alles ok sein soll. Hab selbst schon bei Dir gearbeitet und steckst auch voll hinter Deinem Laden. Aber bist auch ein total guter fairer Arbeitgeber. Gruß Joswiga

Jau Reiners on :

öhm... :-O

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options