Skip to content

Problematisches Problem

Eine Kundin stand vor dem Leergutautomaten, an den die rote Lampe leuchtete, und war sichtlich überfordert mit der Situation. Beinahe ein wenig panisch wirkte sie, als sie mich im Vorbeigehen ansprach und um Hilfe bat. Hätte sie zwar gar nicht tun müssen, denn niemals gehe ich so achtlos an Leergtuautomaten vorbei, dass mir eine Fehlermeldung nicht aufgefallen wäre, aber das konnte die Kundin ja nicht wissen und so spekulierte sie, dass etwas kaputt wäre oder der Automat voll sei.

Das Problem war eigentlich keins und vor allem hätte sie es selber lösen können – sogar ohne jegliches technisches Verständnis. Ganz vorne im Annahmeschacht lag noch eine Flasche, die der Automat nicht erkannt hatte und auf dem Display stand die Info, dass man bitte die Flasche entnehmen soll. Das hätte sie einfach tun können, hätte dazu nichtmal einen Zentimeter in die Maschine greifen müssen, und schon wäre alles erledigt gewesen.

Aber so ist's auch gut, denn die Kundin hat sich sehr über die Kompetenz und den persönlichen Service gefreut. Yeah! :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

WebSurfer am :

Reingreifen und die Flasche entfernen??? HALLO?!?! DER BEIßT!!!! :-O

nevermind13 am :

Ja, ja, der gute alte Trick. Nichts geht über die MASCHINE DES TODES! Vor allem, wenn du sie schon wieder mal nicht gefüttert hast...

Abbo T.Karin am :

Du bist ein Guter!

Oskar am :

Wieviel Prozent aller Bürger sind nochmal überhaupt und häufig selbst in ihrem Umfeld vollkommen unbekannterweise Analphabeten?

WebSurfer am :

Kieler Fragewort mit 3 Buchstaben: HÄH?

Big Al am :

Bedenklich ist es nur wenn die TODESMASCHINE direkt an die Wurstabteilung grenzt. Und frisches Hack im Angebot ist.

The other one am :

Das Hack ist dann "handgemacht" .... sozusagen. ;-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen