Skip to content

Monochrome Lillies

Ist sicherlich Ansichtssache – aber meiner Meinung ist diese Rückseite einer Trauerkarte etwas zu sehr mit Logos und sonstigem Gedöhns gefüllt. :-|


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Woo am :

Ist das auf der _Karte_ und nicht auf irgendeinem Beilagzettel? Dann ist das.. grauselig.

The other one am :

Es gibt eben gute Gründe dafür, warum die Natur die äußere Wahrnehmungsfähigkeit nach dem Tod minimalisiert.

Klodeckel am :

Das passiert, wenn der Hersteller keinen Unterschied zwischen Geburtstags- und sonstigen Feierkarten und Trauerkarten machen kann oder will. Für meinen Geschmack auch zu viel "Gedöhns".

Oskar am :

Vielleicht ist drinnen auch ein Rabattgutschein für's nächstemal eingelegt. Oder man bekommt einen Trauerkartenschlüsselanhänger, wenn man fünf Interessenten für den Trauerkarten-Newsletter benennt.

The other one am :

... oder einen Gutschein für ein Buch, welches man dem Verstorbenen mit auf die Reise geben kann:

http://i46.tinypic.com/xt3cy.png

rusama am :

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/51hmnxwraslaaesjk0fi57h.jpg
Ich will aber das WICHTIGERE Buch haben 8-)

The other one am :

"Afterlife" hört sich für deutsche Ohren irgendwie falsch an ... ich wäre da vorsichtig.

Abbo T.Karin am :

Ich mag den schwarzen Humor der Briten.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen