Skip to content

Papier, hier!

Mal wieder habe ich eine große Ladung Papierrollen für meinen Plotter bekommen. Praktischerweise kann man sie hochkant exakt zwischen mein Regal und die Decke hier im Büro stellen. Man muss sich nicht mit Gewalt reindrücken, aber sie können auch nicht umfallen oder wegrutschen. "Saugend-schmatzend", wie es umgangssprachlich so schön heißt.

Der Vorrat reicht jetzt etwa für ein halbes Jahr… :-O

(Ja, original HP – es sind bislang die einzigen Rollen, die ich in der Breite 59,4cm gefunden habe.)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lars am :

naja, einmal google und ich find da ne menge die 59,4cm breit sind.......

The other one am :

"Der Vorrat reicht jetzt etwa für ein halbes Jahr…"

Die technische Verfügbarkeit des Plotters kann diesen Zeitraum aber leicht auf 12 Monate ausdehnen.

DJ Teac am :

Deswegen ist HP momentan führend bei den "Grünen PC Hardware Herstellern".

Die tun noch was für die Umwelt !

Woo am :

59,4cm ist DIN-A1.. die sollte es von so ziemlich jedem Papierlieferanten geben.
Ausserdem ist das kein Plotter sondern ein Grossformatdrucker... oder kann man da immer noch Zeichenstifte einspannen?

Jürgen am :

Ja, zeigs dem Björn ;-)

The other one am :

Sowas ist wichtig. :-D

http://i50.tinypic.com/rhsxa9.png

Klodeckel am :

:-D :-D :-D

skara am :

Da du ja ein Spielefritze bist: Gerade das teure Papier gibt's in den grossen Breiten tlw. deutlich billiger. Ich habe mir so schon mal bei einem Hahnemühlepapier >30% pro lfd. Meter gespart, indem ich mir die Rolle von einem befreundetem Schreiner schneiden liess.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen