Skip to content

Vielleicht ein neues Eierregal

Als ich mit unserem Eierlieferanten im Gespräch war, während er gerade sein Regal befüllte, fiel mir zum ersten Mal bewusst auf, wie schäbig das Holzregal nach inzwischen fast 10,5 Jahren Einsatz aussieht. Verschmutzt und beschädigt ist es und außerdem waren die Preisschilder immer nur irgendwie "ranimprovisiert".

Ein neues Regal muss also her und mein Lieferant versprach, sich darum zu kümmern. Mal gucken, was dabei herauskommt.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

opatios am :

Verschmutzt und beschädigt? Es sieht aus als stünde es sonst im Hühnerstall, also ist es "authentisch". ;-)

Carsten am :

Randfrage: Auf den Eiern steht ja immer "zu kühlen ab...". Ist es nicht besser, wenn die auch im Laden schon gekühlt werden, oder macht das keinen Unterschied? Ich fühl mich da jedenfalls wohler, wenn ich sie schon gekühlt kaufe.

Erik am :

Die wenigsten Läden kühlen die Eier, wenn dann meistens nur die losen.
Davon abgesehen hat mir mal ein Koch beigebracht, dass Eier bis zu dem aufgedruckten Datum besser nicht im Kühlschrank gelagert werde sollten.
Warum weiß ich nicht mehr, aber der Koch war davon so überzeugt, dass es bei mir bis heute hängengeblieben ist.

Mithi am :

QUOTE:
Ist es nicht besser, wenn die auch im Laden schon gekühlt werden,

Klare: Jein :-P
Eier sind lebende Organismen und haben einen Eigenschutz der sie eine bestimmte Zeit frisch hält. Das ist normalerweise als "ab Datum x kühlen" aufgedruckt.
Wenn sie einmal gekühlt worden sind ist dieser Schutz hin und sie müssen bis zur Zubereitung ununterbrochen gekühlt bleiben.
Wenn du also gekühlte Eier kaufst müsstest du sie, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird, auch gekühlt nach Hause transportieren.

Wenn sie von Produktion bis zum Verbrauch Umgebungstemperatur haben ist nur darauf zu achten das sie rechtzeitig verbraucht werden, oder eben dann in den Kühler kommen.

Beide Wege sind möglich, der 'warme' Weg ist für Handel und Kunden aber einfacher und hat wenn die Eier ausreichend schnell verbraucht werden keine Nachteile.

cya, Mithi, Lagermeister in Großküche

Gloria am :

Das ist mal eine gute, mir bisher neue Information. Vielen Dank!

DrG am :

Hi Björn,

Ich bin glücklicher Besitzer eines iPads und begeisterter Leser deines Blogs. Doch leider sind einige Fotos deines Blogs im Hochformat und unansehnlich gestreckt. Die letzten zwei, Eierregal und Spuckschutz sehen komisch aus, alle anderen vorher sind ok.

Kann sich das jemand erklären ?

Gruß Jens

Obi-Wan am :

Dann nimm einen vernünftigen Rechner... da sieht alles vernünftig aus. ;-)

DrG am :

Du bist ja nur neidisch ! :-P

Psycho am :

lol...ich glaub nicht, dass hier auch nur einer auf son Mainstream-Scheiß neidisch ist. Die Dinger können nix und sind einfach nur extrem peinlich.

Ich schäme mich für dich!

I killed the Girl am :

Apple-Hateboys sind mindestens genauso peinliche wie Apple-Fanboys...

Obi-Wan am :

Das einzige was ich empfinde ist Mitleid! :-P

Joshua am :

Das ist leider ein Safari-Problem, das ich auf meinem iPhone auch so feststellen kann. Hat irgendwas mit verwurschtelten Höhen/Breiten/Rotations-EXIF-Daten zu tun und war auch schonmal hier diskutiert worden, soweit ich mich erinnere...

Nermi am :

Ich finde das Regal richtig gemütlich...hat was von Tante-Emma-Atmosphäre.
Wenn du ein neues bestellst, dann aber auch wieder aus Holz, oder?

Hummelchen am :

Ich finde es hat was. Es passt einfach. Wenn da jetzt irgendwelche Hygieneartikel oder sonstiges drin gelagert wären fänd ich es glaube ich blöd und nicht so fein. Aber hier passes einfach. Stimmt wirklich, dass es so eine gewisse Tante-Emma-Laden-Atmosphäre ausstrahlt.

Toastbrot am :

Also ich finde ja auch, dass es was sehr "uriges" hat ;-) Allerdings solltest du dir für die Preisschilder wirklich was ausdenken...ich stand da schonmal recht verwirrt vor und hab die Eier dann bei der Konkurrenz gekauft (Asche auf mein Haupt). Und ja, ich bin sehr scheu und frage nicht gerne ;-)

Kat am :

Weiss anstreichen und dann ist es "vintage" oder "shabby schick" und Menschen bezahlen da viel Geld für ^^

Gloria am :

Lieber Björn, auch ich habe ganz spontan beim Lesen Deines Artikels das Gefühl gehabt: Nee, es wäre wirklich schade, dieses Regal zu ersetzen.

Besser etwas auffrischen. Evtl. ein neues Strohdach anbringen? Oder was ist das, was sich da oben dauf krisselt? :-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen