Skip to content

Die erste Weihnachtsware 2012

Gestern im Laufe des Abends folgte noch das Unvermeidliche: Die Displays und Kartons mit der ersten Weihnachtsware, in Einzelhandelskreisen vor Jahren schon euphemistisch "Herbstgebäck" getauft, haben den Weg in meinen Laden gefunden. Die ersten Grifflücken sprechen übrigens für sich. ;-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Gurkensenf am :

Letztendlich geht´s ja auch nur um Schokolade und Kekse... schmeckt auch im Sommer.

Luis am :

Na ich muss gestehen dass ich zwei Dinger für jemanden gekauft habe ;-)

The other one am :

Schon klar. "Nee, nee, die Kondome bringe ich einem Nachbarn mit, die sind nicht für mich." ;-)

Tom am :

Spät dran!

Woo am :

ja ja, die klassische Ausrede des Einzelhandels fuer diesen Saison-Unfug.. "die Leute kaufen es ja" Natuerlich kaufen es die Leute.. weil die Leute wissen, wenn sie bis Dezember warten, ist alles weg und die Osterware steht im Regal.

Björn Harste am :

Von MIR aus kann das alles gerne erst im November kommen, aber das habe ich vermutlich schon unzählige Male erwähnt...

Oskar am :

Angesichts der eingefahrenen Lieferantengewohnheiten, der Verschwendung von Lagerplatz angesichts möglichen Absatzes und der Konkurrenz samt dortigem Weihnachtskrameinkauf gibt's da wohl keine Hoffnung. Die Lieferanten werden wegen des Frühverkaufsmehrumsatzes nicht ausbleiben, der Konkurrenz kann man nichts vorschreiben, also müsste schon die Kundschaft durch Ignorieren für einen Umschwung sorgen. Da schätze sich glücklich, wer das Elend nicht mitansehen muss.

DJ Teac am :

Ich denke selbst das Ignorieren der Kunden wäre nutzlos, weil es dann nur bei den Einzelhändlern hängen bleibt. Würden sich die Einzelhändler kollektiv weigern diese frühen Lieferungen zu akzeptieren...... aber da gewinnt Kim Jong-il ja noch eher den Friedens Nobel Preis Post Mortem.

Caruso am :

Die hälfte davon wird es nächstes Jahr nicht mehr geben, Da Fa. Bahlsen nächstes Jahr kein Herbstgebäck mehr herstellen wird.

Birger am :

Es wird wirklich immer früher, letztes Jahr kam die Ware erst am 9.9. in dern Laden. :-P http://www.shopblogger.de/blog/archives/12450-Weihn-AEhh,-Herbstgebaeck!.html

Oskar am :

Es rechnet ja auch jeder damit, daß die Konkurrenz einem zuvorzukommen versuchen wird.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen