Skip to content

U-Boot-Bunker Valentin

Der U-Boot-Bunker Valentin hier in Bremen Nord wurde vor ein paar Jahren zu einer Gedenkstätte mit Besucherzentrum umgebaut. Ich kannte dieses gigantische Gebäude bislang nur von außen, diese riesigen kalten Hallen von innen zu sehen, vor allem in Anbetracht seiner Geschichte, ist bedrückend.

Wir waren sehr spät und auch eher zufällig dort, so dass keine Zeit für eine ausführliche Besichtigung blieb. Aber selbst die paar Minuten wirkten schon gewaltig nach. :-O



Diese von der Decke herabhängenden Trümmer sind auch im oben verlinkten Wikipedia-Eintrag beschrieben: "Einschlagsloch einer der zwei britischen Bomben, die Valentin trafen":


MS Europa auf der Weser

Am Sonntag ist die MS Europa hier in der Weser stromabwärts gefahren. Mit "nur" knapp 200 Metern Länge, ist das Schiff deutlich kleiner als die berühmten Kreuzfahrt-Giganten – aber mit so einem großen Fahrzeug hier durch den doch relativ schmalen Fluss zu fahren, ist schon eine Herausforderung. Schiffe in dieser Größenordnung fahren zwar häufiger durch die Weser bis teilweise zum Neustädter Hafen (aber auch nicht weiter), aber an der Tagesordnung liegt das nicht gerade. :-)

Entsprechend viele Zaungäste gab es an beiden Ufern. Ich war zufällig gerade mit dem Fahrrad auf dem Weg nach Blumenthal und konnte so die ständig hupende Europa eine Weile begleiten.


Blaue Stunde auf der Fähre

Eigentlich ja eher "Warten auf die Fähre in der blauen Stunde" … :-)

Wer täglich über die Weser pendelt wird sich vermutlich nicht so sehr über solche Momente freuen, aber für mich als gelegentlicher Gast auf der Weserfähre ist es immer wieder eine Freude, auf dem Wasser zu sein. In diesem Fall natürlich wieder mit dem Fahrrad auf dem Weg von der Halle nach Hause.


Blogeintrag von vor dem Blog (53)

An einem Stand habe ich im Juli 2004 persönlich die Nordlichter und die Arbeit für regionale und ökologisch erzeugte Artikel präsentiert, nämlich auf einer von mehreren Verbänden organisierten Kinder-Ferienveranstaltung mit dem Namen

Ökoferia

Ökoferia

Beim "Kinder-Umwelt-Ferienspaß" Ökoferia haben wir die Nordlichter mit einem Stand präsentiert und Bio-Brot von der Bioland-Backstube Barkemeyer aus Kirchhatten und verschiedene Sorten Bio-Wurst von Bakenhus verkostet. "Wir" waren in diesem Fall ich selber, mal mit grüner Schürze statt weißem Kittel. :-)