Skip to content

Die Staubfanggitter

An mehreren Stellen im Laden haben wir diese Holz-Rankgitter hängen, an denen sich Kunststoff-Efeu (und über dem Bio-Wein-Regal entsprechend Weinranken) entlangschlängeln. Das war vor 18 Jahren wirklich nett und sah hübsch aus. Sehr urig und gemütlich.

Dass diese Gitter wegkommen, steht für mich inzwischen schon eine ganze Weile fest. Bislang habe ich sie aber immer noch hängen gelassen, damit es im Laden nicht ganz so kahl aussieht. Deren Tage sind aber nun gezählt. Nächste Woche werden wir die Möbelteile unserer alten Gemüseabteilung zur Containerstation bringen und ich versichere euch, dass diese verstaubten Holzteile ebenfalls mit in meinem Anhänger liegen werden!






Anekdote zum Sub-D-Kabel

Ich hatte gestern Nachmittag noch die unterschiedlichsten Läden hier in Bremen abgeklappert, um ein passendes Kabel (oder eben auch einfach nur besagten Invertieradapter) zu bekommen – insgesamt sehr erfolglos. Seit USB ist die Technik aus der PC-Welt im Grunde verschwunden, nur noch ältere Anlagen und Spezialanwendungen haben diese Steckersysteme im Einsatz.

In einem Computerladen in der Innenstadt sah mich der (noch relativ junge) Angestellte jedenfalls wie ein Auto an, als ich ihn nach "D-Sub-Komponenten" gefragte hatte. Der konnte damit gar nichts mehr anfangen.

Ich war schon kurz davor, im Überseemuseum nachzufragen. :-)