Skip to content

Blogeintrag von vor dem Blog (44)

Über das 3D-Logo, auch mit der rotierenden Tanne, hatte ich bereits 2017 schon einmal etwas geschrieben, aber dass wir der Tanne zu Weihnachten vor vielen Jahren auch mal rote Kugeln und einen Stern auf die Spitze gerendert hatten, wusstet ihr bislang nicht. :-D

Ja, wir hatten eine rotierende Weihnachtstanne.

Weihnachtsdeko und -Beleuchtung

Totensonntag – und wir haben ausnahmsweise mal nicht die Weihnachtsdekoration im Laden aufgehängt. Die Findorffer sind ihrer Zeit voraus, der kleine Laden ist schon seit einer Woche weihnachtlich dekoriert.

Da wir aufgrund der Umbaumaßnahmen alles an Dekoration und sonstigen nicht für das Tagesgeschäft nötigen Dinge nach und nach zur Halle gebracht hatten, musste ich das Material erst mal wieder aus Bremen Nord in die Neustadt schaffen. Da stößt man mit einem Fahrrad aber schnell an die Grenzen des Machbaren. Da ich jedoch heute Nachmittag ohnehin das Auto bewegen musste, habe ich auch einen kleinen Abstecher zur Halle gemacht und Kartons und Säcke mit Weihnachtsdeko eingeladen. Wird uns wohl kein Kunde übel nehmen, wenn wir das nicht alles morgen früh pünktlich zur Ladenöffnung schon fix und fertig haben, sondern erst im Laufe des Montags nach und nach dekorieren.

Aber dafür ist seit heute bei mir in der Halle wieder die Beleuchtung mit der Lichterkette im Hallenbereich und den drei bunten Tannenbäumen oben im Aufenthaltsraum an. :-)




Rotierende Weihnachtstanne

Um Firmenwebsite aufzupeppen, hatten wir das SPAR-Logo in 3D und mit einer animierten Drehung dargestellt. Wie weit das CI-konform war, weiß ich gar nicht – aber ein paar Christbaumkugeln und der Stern auf der Spitze sahen dabei zur Weihnachtszeit irgendwie süß aus. :-)