Skip to content

Kleiner Dreh für's Fernsehen

Gestern kam die Anfrage der Nachrichtenagentur Nonstopnews: "Moin, wir brauchen ein paar Schnittbilder für einen Videobeitrag. Können wir das bei Dir machen?" – klar können sie. Waren letztendlich eigentlich nur ein paar Kamera-Schwenks und ein paar Hände, die Gemüse hin und her gestapelt haben. Mehr hatten wir damit gar nicht zu tun. Die Reporterin hatte sich dann draußen vor dem Laden noch ein paar Kunden und Passanten für kurze Interviews gekrallt. Die helfenden Hände gehörten übrigens zu Ines. :-P

Es ging übrigens um den Pestizidatlas 2022, weshalb wir auch nicht namentlich in Erscheinung treten, damit keine negativen Assoziationen mit uns erweckt werden. Soll wohl heute ab 16 Uhr laufen. (WeLT, Sat1, Pro7)