Skip to content

Was kommt nach uns?

Eine Frage, die uns in den letzten Wochen immer wieder von den unterschiedlichsten Leuten gestellt wurde, war die nach einem Nachfolger in der Münchener Straße. Wir wissen es jedoch allesamt selber bis heute nicht.

Interesse hatte wohl vor ein paar Wochen mal ein türkischer Supermarkt, dem aber die (aktuelle) Miete zu hoch war. Zwei alternative Läden aus dem Umkreis haben zumindest Interesse verkündet, ich weiß aber nicht, was da momentan der Stand der Dinge ist und selbst wenn ich es wüsste, würde es nicht in dieses Blog gehören.

Woran die Vermieter wohl kein Interesse haben, sind irgendwelche dubiosen Spelunken mit abgeklebten Scheiben: Wettbüro, Shisha-Bar, "Freundschaftsverein" oder Spielhalle werden dort vermutlich nicht einziehen. Die Nachbarn und Anwohner wird es freuen.

Dass die Eigentümer in eine ganz andere Richtung gehen und den Laden umbauen und Wohnraum daraus machen, könnten wir uns noch vorstellen. Wie weit das zulässig ist, weiß ich nicht, aber da könnte man einige schöne Flächen aus den Geschäftsräumen machen, immerhin hat der Laden rund 350 Quadratmeter. Aber wie auch immer – das ist alles nicht mehr unser Problem und da der Mietvertrag seit inzwischen einem halben Jahr gekündigt ist, kommt das Ende für die Hausverwaltung ja nun auch nicht so ganz überraschend.

Ich werde aber ganz gewiss ab und zu mal vorbeifahren und nachsehen. Apropos, mein letzter Besuch in Achim ist auch schon wieder über ein Jahr her. Da könnte ich demnächst auch mal wieder hin. Sobald das Wetter wieder schöner wird, immerhin ist das als "verlängerter Heimweg" eine 70km-Radtour, werde ich mal nach Feierabend diesen kleinen Umweg mitnehmen. :-)

Delikatess und Salat

Lange Zeit haben wir die Hamker "Delikatess Mayonnaise" im Sortiment gehabt. Die Marke Hamker gehört seit etlichen Jahren schon zu Homann und neuerdings bekommen wir als Alternativartikel für das Hamker-Produkt die "Salat Mayonnaise" von Homann. Dazu muss man wissen, dass "Delikatess" und "Salat" in diesem Zusammenhang nicht irgendwelche Fantasiebezeichnungen des Hersteller sind. Diese Bezeichnungen beschreiben die Qualität der Mayo. "Salat" ist schlechter als "Delikatess", da wird also schon klar, dass man weniger für sein Geld bekommt.

10 Cent teurer, gleiches Glas, gleiche Füllmenge, gleiche Anschrift, anderer Name – und eine ganz andere Zutatenliste. Die entscheidenden Zutaten einer Mayonnaise sind Öl und Eigelb und daher habe ich diese mal hervorgehoben:

Während die fünf häufigsten Zutaten bei Hamker "80% Rapsöl, Eigelb, Wasser, Essig, Zucker" sind, sieht es bei der "Salat Mayonnaise" ganz anders aus: "50% Rapsöl, Wasser, Essig, Zucker, Eigelb". Der Rest ist übrigens nicht besser, aber das seht ihr auf dem Foto ja selber …


Kassentischplanungen, zweite Runde

Habe erfahren, dass in ein paar Wochen das von mir angestrebte Modell des Tisches in der Form nicht mehr gebaut wird. Macht aber nichts, den Nachfolger finde ich noch bedeutend cooler.

Ein Foto kann ich dazu zwar nicht liefern, aber in diesem Video, das bei Itab auf der Euroshop 2017 entstanden ist, wird der Kassentisch in der Einzelplatz-Version vorgestellt.

(Die Magnetfolien und der Bildschirm an der Stirnseite des Tisches werden dann natürlich durch das von uns ausgesuchte Schiefer-Dekor ersetzt.)

2 x H-Bio-Ziegenmilch

Über unsere Großhandlung können wir derzeit zwei verschiedene Artikel Andechser "Haltbare Bio-Ziegenmilch" bekommen.

Äh, halt! Was heißt hier "verschieden"? Das ist zwar eine andere Packung, aber da beide Artikel parallel gelistet und bestellbar sind, muss es da doch eigentlich irgendeinen Unterschied geben?!

Gibt es aber nicht. Die schlanke Packung ist der Nachfolger für den Quader rechts im Bild. Der Inhalt ist exakt gleich. Schade, wir hatten uns schon auf mehr Auswahl in diesem Sortiment gefreut – aber da hat wohl nur jemand im Großlager was vermurkst, denn eigentlich hätte der eine Artikel den anderen nahtlos ablösen sollen…