Skip to content

Voll Vic*

Unser Top-Kandidat für den Ladenhüter des Jahres steht und staubt und wird nicht besser. Inzwischen haben wir die Flaschen auf 49 Cent (!) reduziert, was deutlich unter dem ursprünglichen Einkaufspreis liegt. Selbst die 0,375-Liter-Flaschen (also die halbe Mengen von den bei uns) werden üblicherweise für 99 Cent angeboten.

Wenn die so nicht laufen, wonach es aktuell auch nicht wirklich aussieht, werden die allesamt ein Fall für den Ausguss. :-(


Nominiert zum LdJ2020: Volvic Coffee

Kurz nachdem ersten Aufsteller mit Volvic Coffee haben wir noch einen zweiten bekommen, den ich wohl eben falls vorbestellt hatte. Da war die Vorfreude auf den augenscheinlich heißbegehrten Artikel wohl zu groß bei mir. Das Gesöff findet wohl allgemein nicht so großen Anklang und somit nominiere ich vorsichtig jetzt schon mal dieses Produkt zum Ladenhüter des Jahres 2020 bei uns. :-(


Ladenhüter des Jahres 2019

Ein wenig unfair, immerhin haben wir den Artikel erst seit Mitte Oktober im Sortiment, aber ich verleihe hiermit den "Vype"-Produkten hier in der Vitrine dennoch mal pessimistisch den Preis Ladenhüter des Jahres 2019", denn wir haben null Teile davon verkauft.

Der Testzeitraum ("probiert das mal ein Vierteljahr, wenn's nicht läuft nehmen wir das wieder zurück") ist in ein paar Wochen zu Ende und ich glaube, dass da nicht mehr so wirklich viel passieren wird. Wermajasehn.


LaHü '19?

Noch nicht eine Packung verkauft. Keine Liquids, von den Geräten ganz zu schweigen. Bislang sind die VYPE-Produkte der beste Kandidat für den Ladenhüter des Jahres. Aber vielleicht geht bis zum Jahresende noch was, ein paar Wochen kommen ja noch. :-P