Skip to content

Ausgeräumtes Dosenregal

Als ich aus der Getränkeabteilung kam und um die Ecke bog, staunte ich nicht schlecht: Jemand hat einen kompletten unteren Fachboden des Regals mit den Obstkonserven ausgeräumt und alles auf dem Fußboden verteilt. Was zum..?

Die Lösung war denn jedoch viel weniger spektakulär: Ein Kollege war einfach nur dabei, alles sauberzumachen und hinterher die ganze Ware wieder ordentlich ins frisch gereinigte Regal zu stapeln. Guter Mann. :-)


"Rumgurken" von Kühne

Von Kühne gibt es seit einer Weile Gin- und Whiskey-Cornichons. Ob wir die über die Edeka bekommen können, weiß ich noch nicht, bestellt habe ich sie nun einfach mal.

Na, haben sie sich bei unserem Rumgurken-Experiment inspirieren lassen? :-D

Das alte Konservenregal

Ursprünglich sollte dies eine komplette Serie mit einem Rundgang durch den "alten" Laden werden. Aber anders, als der kommentierte Rundgang von Mitte 2017.

Über diesen einen Clip war ich jedoch bis zu unserem großen Umbau Ende 2018 gar nicht erst hinausgekommen.


Leeres Kopfregal

Eigentlich war hier auf dem Kopfregal Ware von Lindt vorgesehen. Da wir die Sachen nicht da haben, ich einen Außendienstler seit ca 200 Jahren schon nicht mehr gesehen habe (und das auch von anderen so höre), ist diese Fläche bis auf Weiteres unbelegt. Da werden wir zunächst wohl die Fertiggerichte erweitern, bis wir hier das Sortiment entsprechend optimiert (--> verkleinert) haben.


1705g-Thunfischdosen

Als ich im Markt in der Münchener Straße vor dem Regal mit den Fischkonserven stand, staunte ich nicht schlecht: Die Dosen, die wir vor vielen Jahren mal als Falschlieferung bekommen hatten (damals gab es den Laden in Findorff noch nicht mal!), stehen dort regulär im Regal.

Ich fragte die dortige Marktleitung, ob das Absicht ist. Und hatte zugegebenermaßen nicht mit einer positiven Antwort gerechnet. Ein Schnellimbiss in der Nachbarschaft ist regelmäßiger Kunde auf die großen Dosen. Na, denn… :-)