Skip to content

Highlight im April

Aus meiner Google Zeitachse: Das einzige Highlight des vergangenen Monats war dieser besuchte Ort. Vor Aufregung und Ehrfurcht zitterten mir an dem Nachmittag so die Hände, dass ich an der Kasse sogar beinahe meine silberne Metro-Karte zu Boden fallen ließ.


Google-Maps-Zeitachse

Ach, Google, wie kommst du denn auf sowas? Da steht man mal während einer kleinen Radtour ein paar Minuten an einem geschlossenen Bahnübergang (Brauerstraße in Bremen) und schon wird man von Google Maps automatisch der nächsten erkannten Adresse zugeordnet. Die Tafel freiwillig besucht, das wüsste ich aber. :-P