Skip to content

Ich liebe den Euro dafür …

Letzten Samstag war im Weser Kurier übrigens ein Artikel über den Euro und die D-Mark zu finden. Eine Weile davor hatte ich ein längeres Telefongespräch mit einem Redakteur zu dem Thema, unter anderem ging es darum, dass wir hier ja immer noch D-Mark annehmen. Ob ich die Mark vermissen würde, war eine der Fragen. Nein, eigentlich nicht – und eine Aussage von mir, was ich am Euro so toll finde, hat es fett als Zitat zwischen die Zeilen des Artikels geschafft. :-)


Nächste Woche Termin mit Radio Bremen

Oh, so ganz ist die Zeit von Blogs doch noch nicht abgelaufen. Radio Bremen Fernsehen erstellt eine kleine Serie über Blogger aus Bremen und darin darf ich natürlich nicht fehlen. Ist zwar bei mir zeitlich alles etwas eng, aber die paar Stunden am kommenden Mittwoch musste ich mir einfach freischaufeln.

Mal wieder seine Nase in eine Kamera halten zu können, ist nicht so schlecht und ist letztendlich sicherlich auch wieder etwas Werbung für den Laden. :-)

Bericht in der BILD Bremen

Vor einigen Tagen rief mich ein Redakteur der BILD Bremen an und erkundigte sich, ob er einen Beitrag über den vereitelten Raubüberfall und ein paar Ausschnitte aus dem Überwachungsvideo drucken dürfe. Lustig fand ich seine Einleitung für unser Gespräch: "Ich weiß, sie mögen uns nicht, aber..."

Ja, okay. Er hat so lieb gebettelt. :-)