Skip to content

Mezzo mit Bayern

Im Cola-Regal stehen bei uns vor allem Mezzo-Mix-Dosen mit dem Logo vom FC Bayern München. Mich tangiert das ja als bekennender Fußballignorant in keiner Weise, aber mal gucken, wann hier die ersten Dosen sabotiert werden.

Gut, ein Kollege hatte es vor vielen Jahren auch schon gebracht, während eines Spiels zwischen Werder Bremen und Bayern München mit einem Bayern-Trikot an der Kasse zu sitzen. Das war herrlich stumpf. :-)


Herzhafte Donuts, MHD und Aufkleber

Wir hatten hier im Tiefkühlhaus einen Karton mit herzhaften "Pizza"-Donuts in Zweierpacks zum Verkauf hier in der Tiefkühltruhe stehen. Dort standen sie seit Anfang 2020, bekommen hatten wir sie damals mit dem Haltbarkeitsdatum "Februar 2020". Das war verkehrt, die Ware war frisch und noch lange haltbar.

Die genauen Umstände weiß ich zugegebenermaßen nicht. Ich hatte, als das ganze Corona-Drama anfing, wirklich ganz andere Sorgen als einen Karton falsch deklarierter Fertiggerichte. Haben wir sie jemals reklamiert? Gab es einen Rückruf dazu? Ich weiß es nicht mehr. Ist auch egal. Wir haben in den letzten Tagen das Tiefkühlhaus ausgeräumt, um endlich dieses Problem durch die Fachfirma lösen zu lassen und dabei entschied ich, dass wir die Donuts mit nach Hause nehmen und nach und nach privat verbrauchen.

Als Ines den Karton ausgeräumt und den Inhalt in unseren heimischen Tiefkühlschrank umgeräumt hat, fiel ihr unter den Schachteln am Boden des Kartons ein Streifen mit kleinen Aufklebern auf, welche den Vordruck "Mindestens haltbar bis:" tragen. Ich denke, das Problem mit den Daten wird also bekannt gewesen sein – ist jetzt aber auch wumpe. :-D






"Schmutzige" Reispackungen

Zum wiederholten Male habe ich beim Packen der Reis-Fit-Päckchen versucht, die graue Schicht auf den Kartons, die in den Lägern durch allgemeinen Staub, Gabelstapler-Abgase und Bremsen- und Reifenabrieb entstanden ist, mit der flachen Hand wegzuwischen.

Zum wiederholten Male stand ich irritiert da, weil dieser grau-melierte "Schmutz" tatsächlich nur ein Aufdruck auf den Packungen ist:


Turn of the Tap

Irgendwann vor vielen Jahren habe ich irgendwo mal aufgeschnappt, dass "amerikanische Kinder" beim Zähneputzen das Wasser laufen lassen. Natürlich habe ich gelernt, dass man das nicht tun soll, um Wasser zu sparen. Schon früh hatte ich den Gedanken, dass es doch auch reichlich nutzlos ist, Wasser, das man bezahlt, minutenlang nutzlos laufen zu lassen.

Das ist nun schon eine Weile her, aber offenbar scheint man anderswo immer noch beim Beißerchenschrubbeln das Wasser laufen zu lassen. Anders kann ich mir diesen Aufdruck auf den Colgate-Zahnpastatuben nicht erklären …


Toilettovpapierski

Selbst die EDEKA steckt ihre Fühler auf der Suche nach Toilettenpapier nicht nur in alle Richtungen, sondern offenbar auch über unsere Landesgrenzen hinaus aus. Heute haben wir zum Beispiel das russische Toilettenpapier "Soffione Premio" bekommen, eine Ersatzlieferung für eines der vielen anderen von mir bestellten Papiere. Ist den Kunden vermutlich völlig egal, dass nicht ein deutsches Wort auf den Paketen zu finden ist, Hauptsache Toilettenpapier, mit 2,99 € pro Packung auch noch im absolut akzeptablen Preisrahmen.

Was mir erst gar nicht aufgefallen war, meiner Liebsten dagegen schon: "Die Verpackung ist ja mit Corona-Viren bedruckt!" Stimmt zwar nicht, das sollen vermutlich Blüten sein, aber aus der Entfernung sehen die grauen Dinger tatsächlich so aus:


Beyond Meat an zwei Plätzen

Eine Kollegin sprach mich etwas irritiert an und berichtete mir, dass die Beyond-Meat-Burger an zwei Plätzen stehen würden. Einerseits in einer Tiefkühltruhe, andererseits nicht gefroren im Kühlregal. Ihre Vermutung, dass eine der beiden Platzierungen nicht richtig sei, bestätigte sich zum Glück nicht. Aber bis auf den kleinen Hinweis zwischen Guckloch und Füllmenge offenbart sich einem der Unterschied nicht wirklich. (Klar sieht man den, wenn man vom Fach ist sowieso. Aber denkt dran, dass Leute schon Poster im A1-Format übersehen, die man ihnen direkt vor die Nase hängt …)




Spaghettigericht mit Rätselstunde

Es gibt zwar einige weiße Tomatensorten, aber die werden wohl kaum für die Sauce dieses Spaghettigerichts der REWE-Eigenmarke verwendet worden sein. :-)

Das Bild habe ich von Blogleser Kai bekommen. Dass da "Tomatensauce" steht, was im Widerspruch zum Foto ist, war mir auch erst nach einer Weile aufgefallen. Der Inhalt der Schachtel soll übrigens zum Bild gepasst haben, da war also nur der Aufdruck vermurkst. Mit Praxiserfahrung würde ich sagen, dass die Ware nach Bekanntwerden des Malheurs intern zurückgerufen wurde und Kai das Glück hatte, im richtigen Moment zuzugreifen und den Patzer auch noch zu bemerken.


Ungewisse Produktion

Nicht ganz so langfristig wie in diesem Fall gedacht, aber dass ein Artikel laut Lieferscheinaufdruck eines Lieferanten erst wieder in der 52. KW dieses Jahres lieferbar sein soll, ist aber definitiv auch schon eine Prognose, die mich zum schmunzeln bringt. :-)


Die Helden mit den Kugelschreibern

Meinen Wunsch, mir mal ein Muster mit dem EDEKA-Logo vor dem Namen zu senden (und damit mit großer Wahrscheinlichkeit einen Auftrag von mir an Land zu ziehen), hat die Firma seit Oktober gepflegt ignoriert. Stattdessen kam heute wieder ein Schreibgerät mit dem Aufdruck "Björn Harste" hier an, allerdings ein etwas anderes Modell.


Falsche Kassenkartons

Diese großen Pappkartons haben wir nun seit fast einem Jahr hier im Angebot und wir haben sie im Laufe der Zeit schon etliche Male nachbestellt.

Was auch immer diesmal schief gelaufen sein mag. Statt unserer EDEKA-Kartons haben wir welche mit "Marktkauf"-Aufdruck bekommen. Falsch bestellt? Falsch geliefert? Wir wissen es nicht.

Ist auch fast egal, auch die werden sich bestimmt verkaufen. :-)


T-Shirt mit Koordinaten

Eher aus einer zufälligen Laune heraus als aus gezieltem Antrieb habe ich mir bei Spreadshirt ein blaues T-Shirt mit dem Namenszug von unseren Westen (auf die wir noch warten) zusammengestellt, dazu die GPS-Koordinaten von der Eingangstür meines Ladens in der Gastfeldstraße. Mal gucken, wie das Shirt in natura aussieht. :-)