Skip to content

EDEKAlender 2019 Auslosung 9. Dezember

Ich werde euch jetzt noch bis zum Ende der Aktion mit diesen kleinen mehr oder weniger täglichen Auslosungsvideos quä langweilen. Nächstes Jahr sieht es dann schon anders aus, dann werden wir das still und heimlich und auch schon ganz routiniert im verriegelten und dunklen Hinterzimmer erledigen. Karten! Zack! Gewonnen! :-P


EDEKAlender 2019 Auslosung 7. + 8. Dezember

Die Ziehung der Gewinnerinnen der Preise sieben und acht. Heute Morgen noch etwas holprig und unausgeschlafen dahergesprochen, aber immerhin haben Ines und ich wie immer viel Spaß bei der ganzen Aktion gehabt. :-D


Heute im EDEKAlender: Bügeleisen und Bügeltischbezug

Heute ist im EDEKAlender ein Dampfbügeleisen und ein Bügeltischbezug zu gewinnen. Im teilnehmenden EDEKA-Markt eures Vertrauens einfach eine Karte ausfüllen, einwerfen und mit Glück diesen Preis mit nach Hause nehmen:


EDEKAlender 2019 Auslosung 6. Dezember

Die Ziehung der Gewinnerin des sechsten Preises in unserem EDEKAlender 2019! Diesmal etwas von mir im kleinen Büro mit der Frontkamera meines Handys improvisiert, aber dadurch wird es zumindest nicht langweilig. :-)


Heute im EDEKAlender: Mixer und Backformen

Heute gibt es bei uns im Adventskalender einen Mixer mit Rührschüssel und ein Set aus Backformen, Teigrolle und Teigschaber zu gewinnen. Ihr dürft sogar zwei Karten einwerfen. :-)

(Das Video mit der Auslosung von gestern kommt später. Mir rennt die Zeit weg.)


Handtüchergewinnerin

Unsere erste Gewinnerin hat ihren Preis aus dem EDEKAlender heute Nachmittag schon abgeholt. Eine Stammkundin war überglücklich über die Handtücher. Sie brauchte dringend neue und hatte schon überlegt, wo sie die zeitnah kaufen könnte, als sie gestern das Türchen bei uns im Kalender entdeckte.

Ein Foto fürs Blog hatten wir auch gemacht, aber letztendlich ist das irrelevant und jedes Bild, das nicht von jemandem im Web zu finden ist, ist ein gutes Bild.

Nacheinander zwei Müllanrufe

Zwei komische Anrufe nacheinander. Die erste Anruferin kam augenscheinlich aus Indien und rief mit einer nicht vertrauenswürdigen Nummer an. Nur drei Minuten danach meldete sich jemand, der mir erst erzählte, dass ich einen Reisegutschein gewonnen hätte (mit irgendeiner Versicherung, die ich jedoch kündigen müsse, wenn sie nicht ein Jahr weiterlaufen soll) und wollte danach unbedingt noch meine Bankverbindung haben, um angeblich Unterlagen für ein Gewinnspiel erstellen zu können. Klick und Tut.

Müssen wir überhaupt telefonisch erreichbar sein? Hmm …

EDEKAlender 2019 Auslosung 5. Dezember

Hier nun die Ziehung der Gewinnerin des Handtuchsets. Mit den Verlierer-Karten habe ich dummerweise auch die Adresse der guten Frau durch den Schredder geschoben, aber den Namen haben wir ja vorne an den Kalender gesteckt und bis auf die Hausnummer, die wir immerhin auch noch auf ca. 20 Nummern genau eingrenzen können, ist uns der Rest der Adresse in Erinnerung geblieben. So viele mit diesem recht ungewöhnlichen Nachnamen wird es wohl in der Straße in dem Hausnummernbereich nicht geben. :-)


Heute im EDEKAlender: Playmobil Polizeistation

Heute gibt es die Playmobil Polizeistation (9372) in unserem EDEKAlender zu gewinnen. Dies ist wieder einer der hochwertigeren Preise, dieses Set wird immerhin für 45-60 Euro gehandelt. Mitmachen lohnt sich! :-)


Heute im EDEKAlender: Wasserkocher und Tee-Ei

Heute gibt es im EDEKAlender übrigens einen Wasserkocher und ein Tee-Ei (Beides zusammen ist wieder ein Preis!) zu gewinnen. Wer dabei sein möchte, sollte heute noch seine Karte ausfüllen einwerfen. :-)

Das gilt natürlich auch für alle anderen an der Aktion teilnehmenden Märkte. Ich glaube aber, dass fast jeder EDEKA-Markt dabei ist.


EDEKAlender – was passiert mit den Teilnahmekarten?

Nun, das ist ganz einfach, wie ihr in diesem Video seht. :-)

Mal im Klartext: Dieses Gewinnspiel ist ohne böse Hintergedanken. Es gibt keinen Haken und keine Ösen, die Dinge im Kalender werden einfach mal von den Einzelhändlern im Losverfahren an ihre Kunden verschenkt! (Ja, die habe ich bezahlt!) Notwendigerweise müssen wir irgendwie die Teilnehmer / Gewinner auswählen und hinterher eindeutig identifizieren können, dazu brauchen wir natürlich die vollständigen Daten. Diese Daten werden außer auf den von den teilnehmenden Personen auszufüllenden Karten nirgends erfasst. Nach der Auslosung werden die nicht benötigten Karten vernichtet und die Karten der Gewinner maximal so lange aufbewahrt, bis der Gewinn übergeben wurde. Die Daten werden nicht für irgendwelche statistischen Zwecke verwendet und man hat kein Zeitschriftenabo am Hals, bekommt keine Werbeanrufe und keine Waschmaschine. Es hat sich zwar noch keiner beschwert, aber man kennt ja die ewig nörgeligen.