Skip to content

Einkaufszettel für 6000€

Ein mir bekannter (Presse-)Fotograf war hier im Laden und suchte ein bestimmtes Produkt, das er für seine Frau mitbringen sollte. Nachdem er sich nicht genau zwischen den angebotenen Waren entscheiden konnte, packte er seine EOS1D mit anhängendem 70-200mm-Objektiv (an dem eigentlich das Kameragehäuse hängt) aus und schoss kurzerhand ein Foto vom Regal.

Pragmatisch denken. :-)

Streit

Brr… Es gibt kaum etwas unangenehmeres, als wenn sich Paare mitten im Laden streiten. Über das, was zu Hause besprochen wurde, was man mag und was man essen, bzw. generell kaufen wollte. Die Steigerungsform davon ist Streit ums Geld und wer wessen Geld (je nach objektivem Standpunkt) ausgibt oder verprasst.

Da hilft nur noch die Flucht ins Büro. :-O

WER?!

Von einer anerkannten Schuldner- und Insolvenzberatung habe ich gestern Nachmittag ein Fax bekommen. Dort geht es um den Zahlungsplan eines Mannes und bezugnehmend auf die bisher geführte Korrespondenz teilt man mit verschiedene Dinge mit – unter anderem, dass mein Schuldner keine Zahlungen leisten kann. Aha, schade.

Leider ist das Büro der Schuldnerberatung heute nicht besetzt. Eine Frage ist nämlich noch gänzlich ungeklärt: Um wen soll es da gehen? Mir sagt der Name überhaupt nichts. Ich schicke denen mal eine E-Mail und warte ab, ob und was da geantwortet wird…

Links CCXXXIX

Familienglück: Das Grauen an der Supermarktkasse

Lebensmittel: "Es wird Kriminellen viel zu einfach gemacht"

Saft statt Fett: Schokolade ohne Reue

Brötchen-Puzzle

Pferdefleischskandal – kein Ende in Sicht…

Das miese Geschäft mit den Mogelpackungen

Und: Pampers täuscht Eltern mit Mogelpackungen

Im Einzelhandel wächst nur das Online-Geschäft

Die Menschen-Mäster

Gabriel fordert europäische Lebensmittelpolizei

La spesa a casa tua!

Foto von einem "deSPAR"-Lieferwagen, den David in Rom entdeckt und fotografiert hat. In der Romer Innenstadt braucht man einen kleinen Lieferwagen, weil man sonst gar nicht durch die engen Gassen kommen würde. Mit einem 7,5-Tonner kommt man da nicht weit. Vielen Dank für die Zusendung! :-)