Skip to content

Warten auf Kassentischangebote

Momentan warte ich noch auf Zeichnungen und Angebote von zwei weiteren Herstellern von Kassentischen. Die Situation ist bei uns aufgrund der vorhandenen Pfeiler leider etwas schwierig. Dazu kommt, dass unser alter Kassentisch kleiner ist, als die heute verfügbaren Modelle. Damals war das mit dem "Arbeitsplatz" für die Kassierer etwas weniger streng geregelt, heute gibt es von der Berufsgenossenschaft vorgeschriebene Mindestgrößen für die Mitarbeiter, die sich natürlich in den gesamten Ausmaßen des Tisches widerspiegeln. Seit gestern denke ich wieder ernsthaft darüber nach, statt einem Tandemtisch zwei einzelne Kassentische zu nehmen. Diese dann allerdings spiegelverkehrt, so dass dazwischen ein breiter Gang entsteht. Ist durchaus eine überdenkenswerte Lösung.