Skip to content

Suchen? Nicht suchen? Egal!

Eine Kundin suchte ganz offensichtlich etwas. Sie ging durch verschiedene Gänge und zu verschiedenen Regalen, blickte jeweils immer einmal von oben nach unten durch die Fächer und ging weiter in einen anderen Gang. Wir sind hier ja stets aufmerksam und zuvorkommend und so fragte ich sie, ob sie etwas Spezielles suchen würde. Sie guckte mich an als hätte sie noch nie einen Mann mit Brille und roter Weste gesehen und schüttelte den Kopf, während sie sich wieder umdrehte und weitersuchte. Dann eben nicht… :-)

Haben die nicht!

Drei Jugendliche waren hier im Laden und suchten offenbar was. Einer der Jungs rief einem anderen zu: "Haben die hier nicht!" Eine Kollegin war gerade in Zivilbekleidung im Laden und fragte ihn einfach mal: "Was sucht ihr denn?" Der junge Mann war erwartungsgemäß irritiert, murmelte was von "Gibt's hier nicht." Meine Mitarbeiterin gab sich als solche zu erkennen und frage noch einmal, was sie denn suchen würden. Entgegnete der Jugendliche: "Ist egal, das haben die hier nicht." Ohne weitere Verzögerung verschwanden sie. Was sie gesucht haben? Keine Ahnung. Entweder etwas "peinliches" (Kondome, z.B.) oder sie waren einfach viel zu cool, um jemanden anders nach einem Rat zu fragen. Ein Mann würde ja bekanntlich lieber verhungern, als nach dem Weg zu etwas Essbarem zu fragen… :-D