Skip to content

Toilettenpapierpreis

Ein Kunde war sehr erzürnt darüber, dass die Kasse 2,89€ für das Toilettenpapier berechnet hat, aber am Regal 2,59€ stehen würde. Sowas wäre eine Unverschämtheit und seinen Missmut ließ er mitten im Laden lautstark raus, so dass wirklich alle das mitbekommen mussten. Entweder lag diese eine Packung, die er sich genommen hatte, auf dem falschen Stapel oder er hatte schlicht und einfach auf das falsche Etikett geguckt. Der Preis war jedenfalls richtig und auch korrekt im Kassensystem hinterlegt. Beruhigen tat ihn das aber irgendwie nicht. Es wirkte auf mich fast so, als wenn er annahm, dass ich in den paar Sekunden schnell ein neues Schild im Büro gedruckt und rangesteckt hätte. Aber vielleicht hat er sich auch nur über sich selber und seine überzogene Reaktion geärgert. Glaube ich zwar nicht, aber weiß das schon…

Abgeknibbelt

Eine Mutter hatte für ihren etwa vierjährigen Nachwuchs einen reduzierten Artikel aus der Restekiste im Kühlregal genommen und dem kleinen im Laden schon in die Hand gedrückt. Auf dem Weg zur Kasse fand der Kleine es offenbar ganz lustig, am roten Sonderpreisetikett herumzuknibbeln und es in Einzelteile zu zerlegen. Auch gut. :-D