Skip to content

Stoffbader Björn

Diese Rolle Stoff, die ja eigentlich schon im vergangenen Jahr Verwendung als Halloween-Deko finden sollte, hat nun auch endlich ihren großen Auftritt.

Zunächst haben wir alles abgewickelt und in mehrere Meter lange Abschnitte zerteilt. Diese gingen dann in ein Bad mit schwarzer Textilfarbe. In dem Becken befindet sich tatsächlich die komplette Rolle. Ohne Pappkern natürlich. :-P

Die Gaze lag teilweise sehr eng in der Farbe und wer jetzt vermutet, dass das Ergebnis der Färberei doch vermutlich sehr ungleichmäßig geworden sein dürfte, hat Recht. Aber genau das war ein durchaus gewollter Nebeneffekt. Wenn die Bahnen getrocknet sind, seht ihr auch, warum das so ist!




An die Presse

So, die Pressemitteilung mit dem Hinweis auf die diesjährige Halloween-Veranstaltung ist auch raus. Diesmal um den Hinweis ergänzt, dass es während der Wartezeit vor dem Laden kostenlosen Glühwein gibt. Ich hoffe, das war kein Fehler. :-O

Anzeigenvorgucker

Kleine Vorschau auf die Anzeige, die wir hier morgen in einem Anzeigenblatt in relativ stattlicher Größe veröffentlichen. Info am Rande für die Klugscheißer: In der finalen Version heißt es in der Sub-Headline dann korrekt "SPAR-Markt". :-)


Links CCVIII

The 50 Worst Cars of All Time

Schlachthof-Abfälle liefern Grundstoff für Plastik

welt.de: Ab Januar gibt es "glückliches" Fleisch
Gleiches Thema bei waz.de

Zehn Fragen zu Tiefkühlware

Nico Fauser zu "Stillem Wasser"

Gekochte Nahrung machte unsere Vorfahren klüger

Video: "Extreme Couponing"

Vegetarier-Festival Phuket: Hauptsache fleischlos

Deutsche würden für gesundes Essen mehr zahlen
Und: Gesundes Essen darf auch mehr kosten